Sofort Service

Wir sind für Sie da!

TELEFON+49 (0)821 | 89 99 07 - 0

EMAILsofort@staplerkoenig.de

WHATSAPP+49 (0) 176 | 363 09 257

Quetsch-, Scher- und Fangstellen

Sich gegeneinander bewegende Teile, die sich im Bereich des Fahrers befinden, wenn dieser seine normale Bedienposition einnimmt, müssen zueinander bestimmte Mindestabstände einhalten. Und zwar 25 Millimeter an Stellen, an denen die Finger des Fahrers gequetscht werden könnten, 50 Millimeter an Stellen, an denen die Hände oder Füße des Fahrers gequetscht werden könnten, 100 Millimeter an Stellen, an denen die Arme oder Beine des Fahrers gequetscht werden könnten. Diese Maße finden sich in der EN ISO 3691-1.

Warmbold Jürgen, Enzyklopädie der Flurförderzeuge