Sofort Service

Wir sind für Sie da!

TELEFON+49 (0)821 | 89 99 07 - 0

EMAILsofort@staplerkoenig.de

WHATSAPP+49 (0) 176 | 363 09 257

Netzbetrieb

Um die Batterie zu schonen, beziehen Hochregalstapler ihren Fahrstrom innerhalb der Regalgasse oftmals über Schleifleitungen aus dem Netz. Einfahrtrichter führen die Stromabnehmer, wenn der Stapler in die Regalgasse einfädelt, automatisch in die Schleifleitung ein. Hierbei wird die Stromversorgung automatisch von Batterie- auf Netzbetrieb umgeschaltet. Eine weitere Variante des Netzbetriebes stellt die Versorgung von Elektrostaplern mit Netzstrom über Schleppkabel dar. Dabei wird der Strom dem Flurförderzeug, vor allem bei ausschließlich im Rampenbetrieb eingesetzten Staplern, innerhalb eines begrenzten Aktionsradius von oben zugeführt. Koppelt der Elektrostapler von der Schleifleitung ab, bleibt seine Funktionalität im Batteriebetrieb voll erhalten.

Warmbold Jürgen, Enzyklopädie der Flurförderzeuge