Sofort Service

Wir sind für Sie da!

TELEFON+49 (0)821 | 89 99 07 - 0

EMAILsofort@staplerkoenig.de

WHATSAPP+49 (0) 176 | 363 09 257

Kranarm

Anbaugerät, mit dem Stapler Lasten von oben – mit dem Kranhaken – aufnehmen können. Kranarme kann man in Verbindung mit mechanischen oder hydraulischen Greifern einsetzen. Der starre Kranarm ist die einfachste Ausführung, wobei der pendelnde Lasthaken nach vorne verstellbar und arretierbar sein kann. Der Kranarm kann entweder, wie andere Anbaugeräte, auf dem Gabelträger montiert werden oder mit zwei Taschen zur Aufnahme durch Gabelzinken versehen sein. Kranarme gibt es in den Ausführungen manuell oder hydraulisch teleskopierend. Für bestimmte Montagezwecke sind auch schwenkbare Kranarme sowie schwenk- und ausziehbare Modelle im Einsatz. Im Hinblick auf die Standsicherheit von Gabelstaplern stellen Kranarme das größte Risiko aller Zusatzgeräte dar, weil die Last immer an einem hohen Schwerpunkt angreift und obendrein beim Fahren pendelt. Weil dadurch die Tragfähigkeit stark sinkt, sollten Gabelstapler mit Kranarmen Standsicherheitsversuchen unterzogen werden.

Warmbold Jürgen, Enzyklopädie der Flurförderzeuge