Sofort Service

Wir sind für Sie da!

TELEFON+49 (0)821 | 89 99 07 - 0

EMAILsofort@staplerkoenig.de

WHATSAPP+49 (0) 176 | 363 09 257

Chargier-Gerät

Anbaugerät für den Einsatz in Gießereien an Schmelzöfen. Es handelt sich um ein Drehgerät in Gießereiausführung mit einem zentrisch angeordneten Dorn, der bis zu sechs Meter lang sein kann. An der Spitze dieses sogenannten Lermer Dornes befindet sich eine Mehrkantenaufnahme, mit der die Chargiermulde aufgenommen wird. Die Chargiermulde enthält Zusätze wie Silizium. Man bringt also mit dem Chargiergerät die Zusätze zum Schmelztiegel und entleert diese durch Drehen der Mulde um 180°. Eine Füllung des Schmelztiegelofens wird in der Gießereitechnik als Charge bezeichnet. Das Chargiergerät unterscheidet sich in der Funktion deutlich vom Seitenkippgerät, das ebenfalls in Gießereien eingesetzt wird.

Warmbold Jürgen, Enzyklopädie der Flurförderzeuge