Sofort Service

Wir sind für Sie da!

TELEFON+49 (0)821 | 89 99 07 - 0

EMAILsofort@staplerkoenig.de

WHATSAPP+49 (0) 176 | 363 09 257

Achslast

Belastung der unbeladenen oder beladenen Radachse eines Flurförderzeugs. Man unterscheidet zwischen statischer und dynamischer Achslast. Unter statischer Achslast im unbeladenen Zustand versteht man die Belastung je Radachse, die sich aus dem Eigengewicht des Flurförderzeugs und dem Körpergewicht des Bedieners ergibt. Im beladenen Zustand ist die aufgenommene Nutzlast hinzurechnen. Bei der Ermittlung der dynamischen Achslast werden außerdem Belastungen berücksichtigt, die zum Beispiel durch das Beschleunigen und Verzögern der Lastbewegung, durch Schwingungen des Fahrzeugrahmens beim Überwinden von Bodenunebenheiten sowie durch Torsion und Biegung des Hubgerüstes beim Stapeln auftreten.

Warmbold Jürgen, Enzyklopädie der Flurförderzeuge