Technischer Support

HOTLINE

+49 821 - 89 99 07 - 78

Mo. - Fr. von 8 bis 17 Uhr

 

Willkommen bei Staplerkönig | Nur für Gewerbetreibende*
» zur Ersatzteilnummern-Suche
+49 821 | 89 99 07 - 0

VETTER® Gabelverlängerung, offen | Zinkenverlängerung für Gabelstapler | 1 Paar | 8000 kg SK28829

length: 10805

  • Stabile und sichere Auflage auf der Gabelzinke
  • Tragfähigkeit: 8000 kg
  • Hergestellt in Deutschland
  • Enge Toleranzen, Geräuschminderung und geringe Gesamtbaumaße
  • Sicheres, schnelles und einfaches Einfahren in den jeweiligen Ladungsträger
  • Hohe Festigkeit
  • Hohe Sicherheit, da kein unbeabsichtigtes Abrutschen möglich
  • Einfache, schnelle und kraftsparende Montage
  • Immer sachgemäße Montage
  • Rechtssicherheit nach EG-Maschinenrichtlinie (CE-Zeichen)
  • Korrosionsbeständigkeit
  • Säurebeständig
  • Effektiver Schutz vor Schmutz
  • Leicht zu reinigen
  • Verkaufseinheit: 2 Stück - Einzelabnahme auf Anfrage gegen Aufpreis möglich - 

Gabelverlängerungen sind die ideale Lösung für den zeitweisen Transport von Lasten, die länger sind als die Gabelzinken des vorhandenen Flurförderzeuges. Die Montage erfolgt schnell und bequem durch Aufschieben auf die vorhandenen Gabelzinken. Die Verriegelung erfolgt absolut sicher durch einen Steckbolzen, der hinter dem Gabelrücken verriegelt wird. Alle Gabelverlängerungen sind ISO 13284-konform.

Produktvorteile
Gabelverlängerungen von VETTER® sind als stabile, durchgehend geschweißte Kastenkonstruktion ausgeführt (kein gekantetes Profil). 

Jede Gabelverlängerung ist individuell auf den vorhandenen Gabelzinken-Querschnitt abgestimmt. Die Spitze der Gabelverlängerung ist an den Seiten und an der Unterseite angeformt bzw. abgeschrägt.

Aus statischen Gründen sind die seitlichen Stegbleche extra stark ausgeführt.

Jede Gabelverlängerung wird serienmäßig mit einem Sicherungsbolzen ausgerüstet. Der Sicherungsbolzen ist herausnehmbar. Somit kann die Gabelverlängerung zunächst aufgeschoben und anschließend verriegelt werden. Die Anbaurichtung ist auf jeder Gabelverlängerung exakt gekennzeichnet.

Gabelverlängerungen werden mit kompletter Dokumentation und nach den Anforderungen der EG-Maschinenrichtlinie (CE-Zeichen) ausgeliefert. Die dauerhafte Kennzeichnung sichert langfristige Rückverfolgbarkeit. Der Einsatz ist für Sie somit 100 % rechtssicher!


Auswahlhinweise Gabelverlängerungen (ISO 13284)
Die Gabelverlängerung muss zu mindestens 60 % von der vorhandenen Gabelzinke unterstützt werden. Die Einhaltung von Tragfähigkeit und Lastschwerpunktabstand des Staplers und der Gabelzinke muss gewährleistet sein.

Die Tragfähigkeit der Gabelverlängerung ist auf die jeweilige Gabelzinke abzustimmen.

   

Abmessungen

für Gabelzinken-
Querschnitt [mm]          

Außenabmessung
Toleranz +/-3 [mm]          

 80 x 30 /80 x 35   120 x 36 / 120 x 41 
 80 x 40   120 x 46 
 100 x 30 / 100 x 35   140 x 36 / 140 x 41 
 100 x 40   140 x 46 
 100 x 45   140 x 51 
 100 x 50   140 x 56 
 120 x 40   160 x 48 
 120 x 45 / 125 x 40        160 x 53 / 175 x 48      
 120 x 50 / 125 x 45   160 x 58 / 175 x 53 
 125 x 50   175 x 58 
 130 x 60   180 x 68 
 140 x 50   190 x 58 
 150 x 40 / 150 x 45   200 x 48 / 200 x 53 
 150 x 50   200 x 58 
 150 x 60 / 150 x 65   200 x 68 / 200 x 73 
 150 x 70 / 150 x 75   205 x 78 / 205 x 83 
 180 x 50   230 x 60 
 180 x 60   230 x 70 
 180 x 70   235 x 80 
 200 x 60   250 x 70 
 200 x 70   255 x 80 
 200 x 80   255 x 90 
 200 x 90   255 x 100 


 

Mehr Produktinformationen

Staplerkönig Avatar

Brauchen Sie Hilfe?

Mo. bis Fr. von 8 - 17 Uhr:
+49 821 | 89 99 07 - 0

Inhalt: 1 Stück
0
2
1
stock is available

Lieferzeit ca. 7-21 Tage

Gesamtlänge Gabelverlängerung [mm]
für Gabelzinken-Querschnitt [mm]
  • Technischer Support:
    +49 821 | 89 99 07 - 0

  • Direktvertrieb

  • Schnelle Lieferung

  • Kauf auf Rechnung

  • Umfassendes Serviceangebot

Bei den aufgeführten Artikeln handelt es sich nicht um Original-Produkte. OEM-Nummern dienen ausschließlich zu Referenz- und Vergleichszwecken und sollen nicht den Schluss nahelegen oder darauf hinweisen, dass unsere Ersatzteile von Original gefertigt wurden. Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten. Warenabgabe nur solange Vorrat reicht. Abb. ähnlich.

Folgende Zahlungsarten sind genehmigt: Vorkasse, PayPal, Rechnung (sofort, ohne Abzug)

Lieferung innerhalb der EU mit DHL und innerhalb Deutschlands mit DHL und NOX (Nachtexpress)

 
Artikeldetails

  • Stabile und sichere Auflage auf der Gabelzinke
  • Tragfähigkeit: 8000 kg
  • Hergestellt in Deutschland
  • Enge Toleranzen, Geräuschminderung und geringe Gesamtbaumaße
  • Sicheres, schnelles und einfaches Einfahren in den jeweiligen Ladungsträger
  • Hohe Festigkeit
  • Hohe Sicherheit, da kein unbeabsichtigtes Abrutschen möglich
  • Einfache, schnelle und kraftsparende Montage
  • Immer sachgemäße Montage
  • Rechtssicherheit nach EG-Maschinenrichtlinie (CE-Zeichen)
  • Korrosionsbeständigkeit
  • Säurebeständig
  • Effektiver Schutz vor Schmutz
  • Leicht zu reinigen
  • Verkaufseinheit: 2 Stück - Einzelabnahme auf Anfrage gegen Aufpreis möglich - 

Gabelverlängerungen sind die ideale Lösung für den zeitweisen Transport von Lasten, die länger sind als die Gabelzinken des vorhandenen Flurförderzeuges. Die Montage erfolgt schnell und bequem durch Aufschieben auf die vorhandenen Gabelzinken. Die Verriegelung erfolgt absolut sicher durch einen Steckbolzen, der hinter dem Gabelrücken verriegelt wird. Alle Gabelverlängerungen sind ISO 13284-konform.

Produktvorteile
Gabelverlängerungen von VETTER® sind als stabile, durchgehend geschweißte Kastenkonstruktion ausgeführt (kein gekantetes Profil). 

Jede Gabelverlängerung ist individuell auf den vorhandenen Gabelzinken-Querschnitt abgestimmt. Die Spitze der Gabelverlängerung ist an den Seiten und an der Unterseite angeformt bzw. abgeschrägt.

Aus statischen Gründen sind die seitlichen Stegbleche extra stark ausgeführt.

Jede Gabelverlängerung wird serienmäßig mit einem Sicherungsbolzen ausgerüstet. Der Sicherungsbolzen ist herausnehmbar. Somit kann die Gabelverlängerung zunächst aufgeschoben und anschließend verriegelt werden. Die Anbaurichtung ist auf jeder Gabelverlängerung exakt gekennzeichnet.

Gabelverlängerungen werden mit kompletter Dokumentation und nach den Anforderungen der EG-Maschinenrichtlinie (CE-Zeichen) ausgeliefert. Die dauerhafte Kennzeichnung sichert langfristige Rückverfolgbarkeit. Der Einsatz ist für Sie somit 100 % rechtssicher!


Auswahlhinweise Gabelverlängerungen (ISO 13284)
Die Gabelverlängerung muss zu mindestens 60 % von der vorhandenen Gabelzinke unterstützt werden. Die Einhaltung von Tragfähigkeit und Lastschwerpunktabstand des Staplers und der Gabelzinke muss gewährleistet sein.

Die Tragfähigkeit der Gabelverlängerung ist auf die jeweilige Gabelzinke abzustimmen.

   

Abmessungen

für Gabelzinken-
Querschnitt [mm]          

Außenabmessung
Toleranz +/-3 [mm]          

 80 x 30 /80 x 35   120 x 36 / 120 x 41 
 80 x 40   120 x 46 
 100 x 30 / 100 x 35   140 x 36 / 140 x 41 
 100 x 40   140 x 46 
 100 x 45   140 x 51 
 100 x 50   140 x 56 
 120 x 40   160 x 48 
 120 x 45 / 125 x 40        160 x 53 / 175 x 48      
 120 x 50 / 125 x 45   160 x 58 / 175 x 53 
 125 x 50   175 x 58 
 130 x 60   180 x 68 
 140 x 50   190 x 58 
 150 x 40 / 150 x 45   200 x 48 / 200 x 53 
 150 x 50   200 x 58 
 150 x 60 / 150 x 65   200 x 68 / 200 x 73 
 150 x 70 / 150 x 75   205 x 78 / 205 x 83 
 180 x 50   230 x 60 
 180 x 60   230 x 70 
 180 x 70   235 x 80 
 200 x 60   250 x 70 
 200 x 70   255 x 80 
 200 x 80   255 x 90 
 200 x 90   255 x 100 


 

 

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Passend dazu

Passend dazu

VETTER® Gabelzinke mit ISO-Aufhängung [FEM 3] SK2551987M
Qualitätsgabelzinke von VETTER®Hergestellt in DeutschlandOptimaGabelKnick: Bis zu 3-fache Lebensdauer und geringe DurchbiegungHohe Sicherheit durch bewährte Gabelzinken-BefestigungOptimaler Einsatz durch hohe Maßhaltigkeit und beigedrückte FlankenHohe Kompatibilität untereinander durch gleiche SpitzenhöheFlexHeat: Die beste Vergütung für Ihren EinsatzfallUmfassende qualitätstechnische Schweißanforderungen nach ISO 3834-2 zertifiziertMindestens 3-fache statische Belastung ohne bleibende VerformungMindestens 1.000.000 Lastspiele mit 25 % ÜberlastVerkaufseinheit: 2 Stück - Einzelabnahme auf Anfrage gegen Aufpreis möglich -  Die ISO-Aufhängung ist der aktuelle Standard für die Befestigung von Gabelzinken. Die Montage erfolgt mittels Gabelhaken, die auf den Gabelträger aufgeschoben werden. Charakteristisch ist eine 20° Abschrägung des Gabelhakens. ProduktmerkmaleIm Standard werden QualitätsGabelzinken von VETTER® mit OptimaGabelKnick ausgeliefert, der zusätzlichen Verschleißzone für bis zu 3-fache Lebensdauer, geringe Durchbiegung und optimale Spannungsverteilung. Die Befestigung der Gabelzinke am Gabelträger ist von immenser Bedeutung, hängt hieran doch ein Teil der Last und somit der Einsatzsicherheit. Ganz gleich, welche Befestigungsart Sie benötigen: Jede VETTER® Aufhängung ist belastungs- und schweißtechnisch optimiert und garantiert somit höchste Sicherheit.Eine hohe Maßhaltigkeit und enge Toleranzen zeichnen VETTER® Gabelzinken aus. Im Fertigungsprozess werden die seitlichen Flanken in einem separaten Arbeitsschritt beigedrückt, um einen optimalen Einsatz und die Nutzung von Zubehör (z.B. Gabelverlängerungen) zu garantieren.Jede Gabelzinke wird einzeln auf den gleichen Winkel von i.d.R. 90° gerichtet. Die Spitzenhöhe ist somit identisch, geringer Verschleiß garantiert und ein paarweiser Einsatz nicht notwendig.Allgemeiner HinweisFür Blattlängen > 1.600 mm empfehlen wir den nächstgrößeren Querschnitt. Mehrpreis für Drehgerätausführung und breitere Gabelhaken auf Anfrage gerne möglich. Bitte beachten Sie das die Tragfähigkeit bei ISO-B variieren kann. Weitere Querschnitte I Längen auf Anfrage erhältlich.  Tragfähigkeit für ISO 3 A bei Lastschwerpunktabstand 500 mm:    100 x 45 mm 3.000 kg I Paar 100 x 50 mm 3.500 kg I Paar 120 x 50 mm 4.500 kg I Paar 125 x 45 mm 4.000 kg I Paar 125 x 50 mm 5.000 kg I Paar 130 x 60 mm 5.000 kg I Paar 140 x 50 mm 5.000 kg I Paar 150 x 50 mm 5.000 kg I Paar            

 

Bauer Südlohn® Gabelzinkenpalette 4526-02-0000-7M
Sicheres Lagern und Handling von GabelzinkenRobuste StahlkonstruktionLagerung von 4 Gabelzinken je Palette, max. Gabelquerschnitt 180 x 90 mmSicherung der Gabelzinken einzelnDurchgehende Kufen für Lagerung in PalettenregalenAllseitige Aufnahme für Gabelstapler und Gabelhubwagen    max. Anzahl (Gabelzinken)    Maße (LxBxH) (mm)    Gewicht (kg)    GZP 4    4    1200 x 800 x 350    28    GZP 8    8    1200 x 800 x 350    29  

 

Bauer Südlohn® Gabelzinkenschild, lackiert 4526-01-0000-2
Gabelzinkenschild gemäß StVZO § 30 c (1)Stabile Stahlblechkonstruktion mit Einfahrtaschen Problemlose Aufnahme Rot-weiße Warnmarkierung Sicherung gegen Abrutschen: Standard für Zinkenlänge max. 1200 mmHinweisBitte um Angabe der Zinkenlänge, falls diese 1200 mm überschreiten!

159,98 €*

VETTER® Gabelzinke mit ISO-Aufhängung [FEM 2] SK179218M
Qualitätsgabelzinke von VETTER®Hergestellt in DeutschlandOptimaGabelKnick: Bis zu 3-fache Lebensdauer und geringe DurchbiegungHohe Sicherheit durch bewährte Gabelzinken-BefestigungOptimaler Einsatz durch hohe Maßhaltigkeit und beigedrückte FlankenHohe Kompatibilität untereinander durch gleiche SpitzenhöheFlexHeat: Die beste Vergütung für Ihren EinsatzfallUmfassende qualitätstechnische Schweißanforderungen nach ISO 3834-2 zertifiziertMindestens 3-fache statische Belastung ohne bleibende VerformungMindestens 1.000.000 Lastspiele mit 25 % ÜberlastVerkaufseinheit: 2 Stück - Einzelabnahme auf Anfrage gegen Aufpreis möglich -  Die ISO-Aufhängung ist der aktuelle Standard für die Befestigung von Gabelzinken. Die Montage erfolgt mittels Gabelhaken, die auf den Gabelträger aufgeschoben werden. Charakteristisch ist eine 20° Abschrägung des Gabelhakens. ProduktmerkmaleIm Standard werden QualitätsGabelzinken von VETTER® mit OptimaGabelKnick ausgeliefert, der zusätzlichen Verschleißzone für bis zu 3-fache Lebensdauer, geringe Durchbiegung und optimale Spannungsverteilung. Die Befestigung der Gabelzinke am Gabelträger ist von immenser Bedeutung, hängt hieran doch ein Teil der Last und somit der Einsatzsicherheit. Ganz gleich, welche Befestigungsart Sie benötigen: Jede VETTER® Aufhängung ist belastungs- und schweißtechnisch optimiert und garantiert somit höchste Sicherheit.Eine hohe Maßhaltigkeit und enge Toleranzen zeichnen VETTER® Gabelzinken aus. Im Fertigungsprozess werden die seitlichen Flanken in einem separaten Arbeitsschritt beigedrückt, um einen optimalen Einsatz und die Nutzung von Zubehör (z.B. Gabelverlängerungen) zu garantieren.Jede Gabelzinke wird einzeln auf den gleichen Winkel von i.d.R. 90° gerichtet. Die Spitzenhöhe ist somit identisch, geringer Verschleiß garantiert und ein paarweiser Einsatz nicht notwendig.Allgemeiner HinweisFür Blattlängen > 1.600 mm empfehlen wir den nächstgrößeren Querschnitt. Mehrpreis für Drehgerätausführung und breitere Gabelhaken auf Anfrage gerne möglich. Bitte beachten Sie das die Tragfähigkeit bei ISO-B variieren kann. Weitere Querschnitte I Längen auf Anfrage erhältlich.  Tragfähigkeit für ISO 2 A bei Lastschwerpunktabstand 500 mm:    80 x 40 mm 2.000 kg I Paar 100 x 35 mm 2.000 kg I Paar 100 x 40 mm 2.500 kg I Paar 100 x 45 mm 2.500 kg I Paar 120 x 40 mm 2.500 kg I Paar 125 x 45 mm 2.500 kg I Paar        

 

VETTER® Gabelzinke mit ISO-Aufhängung [FEM 4] SK91218M
Qualitätsgabelzinke von VETTER®Hergestellt in DeutschlandOptimaGabelKnick: Bis zu 3-fache Lebensdauer und geringe DurchbiegungHohe Sicherheit durch bewährte Gabelzinken-BefestigungOptimaler Einsatz durch hohe Maßhaltigkeit und beigedrückte FlankenHohe Kompatibilität untereinander durch gleiche SpitzenhöheFlexHeat: Die beste Vergütung für Ihren EinsatzfallUmfassende qualitätstechnische Schweißanforderungen nach ISO 3834-2 zertifiziertMindestens 3-fache statische Belastung ohne bleibende VerformungMindestens 1.000.000 Lastspiele mit 25 % ÜberlastVerkaufseinheit:  2 Stück - Einzelabnahme auf Anfrage gegen Aufpreis möglich -  Die ISO-Aufhängung ist der aktuelle Standard für die Befestigung von Gabelzinken. Die Montage erfolgt mittels Gabelhaken, die auf den Gabelträger aufgeschoben werden. Charakteristisch ist eine 20° Abschrägung des Gabelhakens. ProduktmerkmaleIm Standard werden QualitätsGabelzinken von VETTER® mit OptimaGabelKnick ausgeliefert, der zusätzlichen Verschleißzone für bis zu 3-fache Lebensdauer, geringe Durchbiegung und optimale Spannungsverteilung. Die Befestigung der Gabelzinke am Gabelträger ist von immenser Bedeutung, hängt hieran doch ein Teil der Last und somit der Einsatzsicherheit. Ganz gleich, welche Befestigungsart Sie benötigen: Jede VETTER® Aufhängung ist belastungs- und schweißtechnisch optimiert und garantiert somit höchste Sicherheit.Eine hohe Maßhaltigkeit und enge Toleranzen zeichnen VETTER® Gabelzinken aus. Im Fertigungsprozess werden die seitlichen Flanken in einem separaten Arbeitsschritt beigedrückt, um einen optimalen Einsatz und die Nutzung von Zubehör (z.B. Gabelverlängerungen) zu garantieren.Jede Gabelzinke wird einzeln auf den gleichen Winkel von i.d.R. 90° gerichtet. Die Spitzenhöhe ist somit identisch, geringer Verschleiß garantiert und ein paarweiser Einsatz nicht notwendig.Allgemeiner HinweisFür Blattlängen > 1.600 mm empfehlen wir den nächstgrößeren Querschnitt. Mehrpreis für Drehgerätausführung und breitere Gabelhaken auf Anfrage gerne möglich. Bitte beachten Sie das die Tragfähigkeit bei ISO-B variieren kann. Weitere Querschnitte I Längen auf Anfrage erhältlich.  Tragfähigkeit für ISO 4 A bei Lastschwerpunktabstand 600 mm:    130 x 60 mm 6.000 kg I Paar 150 x 60 mm 7.000 kg I Paar 150 x 70 mm 9.000 kg I Paar 150 x 75 mm 10.000 kg I Paar 180 x 50 mm 7.000 kg I Paar 180 x 60 mm 10.000 kg I Paar 200 x 60 mm 10.000 kg I Paar 200 x 70  mm 10.000 kg I Paar  

 

Bauer Südlohn® Gabelzinkenheber, Tragf. 150kg 4490-01-0000-2M
Problemloses und ergonomisches Ein- und Aushängen der GabelzinkenGem. UVV sind in bestimmten Fällen Transporthilfsmittel erforderlich Tragfähigkeit 150 kg Max. Gabelzinkenquerschnitt: 125 x 55 mmOberfläche: LackiertFarbe: Feuerrot, RAL 3000Eigengewicht: 7 kg  Ausführungen GZH-A - Für max. Gabelzinkenquerschnitt: 125 x 55 mmGZH-B - Für max. Gabelzinkenquerschnitt: 145 x 65 mm

 

Ähnliche Artikel

Ähnliche Artikel

VETTER® Gabelverlängerung, geschlossen SK187214M
Stabile und sichere Auflage auf der Gabelzinke Tragfähigkeit: 8000 kgHergestellt in DeutschlandEnge Toleranzen, Geräuschminderung und geringe Gesamtbaumaße Sicheres, schnelles und einfaches Einfahren in den jeweiligen Ladungsträger Hohe Festigkeit Hohe Sicherheit, da kein unbeabsichtigtes Abrutschen möglich Einfache, schnelle und kraftsparende Montage Immer sachgemäße Montage Rechtssicherheit nach EG-Maschinenrichtlinie (CE-Zeichen) KorrosionsbeständigkeitSäurebeständigEffektiver Schutz vor SchmutzLeicht zu reinigenVerkaufseinheit: 2 Stück - Einzelabnahme auf Anfrage gegen Aufpreis möglich - Gabelverlängerungen sind die ideale Lösung für den zeitweisen Transport von Lasten, die länger sind als die Gabelzinken des vorhandenen Flurförderzeuges. Die Montage erfolgt schnell und bequem durch Aufschieben auf die vorhandenen Gabelzinken. Die Verriegelung erfolgt absolut sicher durch einen Steckbolzen, der hinter dem Gabelrücken verriegelt wird. Alle Gabelverlängerungen sind ISO 13284-konform. ProduktvorteileGabelverlängerungen von VETTER® sind als stabile, durchgehend geschweißte Kastenkonstruktion ausgeführt (kein gekantetes Profil). Jede Gabelverlängerung ist individuell auf den vorhandenen Gabelzinken-Querschnitt abgestimmt. Die Spitze der Gabelverlängerung ist an den Seiten und an der Unterseite angeformt bzw. abgeschrägt. Aus statischen Gründen sind die seitlichen Stegbleche extra stark ausgeführt. Jede Gabelverlängerung wird serienmäßig mit einem Sicherungsbolzen ausgerüstet. Der Sicherungsbolzen ist herausnehmbar. Somit kann die Gabelverlängerung zunächst aufgeschoben und anschließend verriegelt werden. Die Anbaurichtung ist auf jeder Gabelverlängerung exakt gekennzeichnet.  Gabelverlängerungen werden mit kompletter Dokumentation und nach den Anforderungen der EG-Maschinenrichtlinie (CE-Zeichen) ausgeliefert. Die dauerhafte Kennzeichnung sichert langfristige Rückverfolgbarkeit. Der Einsatz ist für Sie somit 100 % rechtssicher!Auswahlhinweise Gabelverlängerungen (ISO 13284) Die Gabelverlängerung muss zu mindestens 60 % von der vorhandenen Gabelzinke unterstützt werden. Die Einhaltung von Tragfähigkeit und Lastschwerpunktabstand des Staplers und der Gabelzinke muss gewährleistet sein. Die Tragfähigkeit der Gabelverlängerung ist auf die jeweilige Gabelzinke abzustimmen.   Abmessungen  für Gabelzinken-Querschnitt [mm]           AußenabmessungToleranz +/-3 [mm]            80 x 30 / 80 x 35   110 x 47 / 110 x 52   80 x 40   110 x 57   100 x 30 / 100 x 35   130 x 47 / 130 x 52   100 x 40   130 x 57   100 x 45   130 x 62   100 x 50   130 x 67   120 x 40   150 x 57   120 x 45 / 125 x 40   150 x 62 / 155 x 57   120 x 50 / 125 x 45   150 x 67 / 155 x 62   125 x 50   155 x 67   130 x 60   170 x 81   140 x 50   170 x 67   150 x 40 / 150 x 45        180 x 57 / 180 x 62        150 x 50   180 x 67   150 x 60 / 150 x 65   190 x 81 / 190 x 86   150 x 70 / 150 x 75   195 x 91 / 195 x 96   180 x 50   220 x 71   180 x 60   220 x 81   180 x 70   220 x 91   200 x 60   240 x 81   200 x 70   245 x 91   200 x 80   245 x 106   200 x 90   245 x 116