Technischer Support

HOTLINE

+49 821 - 89 99 07 - 78

Mo. - Fr. von 8 bis 17 Uhr

 

Willkommen bei Staplerkönig | Nur für Gewerbetreibende*
Aufgrund von technischen Problemen kann es derzeit zu verlängerten Lieferzeiten von ungefähr 1 bis 3 Tagen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
» zur Ersatzteilnummern-Suche
+49 821 | 89 99 07 - 0

SCHALTBAU Batteriegriff 80A 160A 320A rot schwarz SK121389.10

length: 5349
Um ein angenehmes koppeln der Batteriestecker zu ermöglichen, lassen sich, wenn nicht vorhanden optional Griffe an den Stecker montieren. Im Portfolio sind verschiedene Varianten, die entweder an den Batteriestecker gesteckt oder angeschraubt werde können.

  • Lieferumfang: 1 Stück
  • Gewicht (kg): 0,05

Spezifikationen
  • Farbe: Schwarz
  • Fixierung: Mit Schrauben und Kontermutter oder mit Senkschrauben

Schaltbau-Batteriestecker garantieren eine absolut zuverlässige, hochwertige, belastbare und verlustarme Nutzung von elektronischer Energie. Die Steckmodule sind als DIN80 (80A), DIN160 (160A) und DIN320 (320A) erhältlich.

Produktmerkmale und Vorteile der Schaltbau-Batteriesteckers
  • Erhöhte Stromtragfähigkeit nach DIN VDE 0623-589
  • Hochwertige und massive Leistungskontakte
  • Geringe Kontakterwärmung und konstant niedriger Übergangswiderstand
  • Geringer Verschleiß beim Stecken und Lösen der Steckverbindungen
  • Geringe Anzahl von Komponenten durch modularen Aufbau
  • Zusätzliche Schutzfunktion der Verriegelung gegen Schock und Vibration
  • Übersteckbar mit allen gängigen Steckverbindungen anderer Hersteller nach EN 1175-1 und DIN VDE 0623-589

Umfangreiches Zubehör vorhanden
Neben zahlreichen Griff-Typen mit unterschiedlichen Formen und Befestigungssystemen, können die Steckverbindungen mit zusätzlichen Pilotkontakten ausgerüstet werden. Dies ermöglicht die Integration von zusätzlichen Steueraufgaben. Weiterhin besteht auch die Möglichkeit, die Steckverbindungen durch Luftführungen (Air-Adapter) mit einer Elektrolytumwälzung zu verbinden um schnelleres Laden der Blei-Säure-Batterie zu ermöglichen.

  • Anwendungsbereiche: Flurförderfahrzeuge, Gabelstapler, Batterieladesysteme, Kehrmaschinen, Reinigungsmaschinen

Kodierstifte
Da verschiedene Batterie-Typen am Fahrzeugmarkt im Umlauf sind und diese Batterien nur von speziell, auf den Batterie-Typ eingestellte Ladegeräte mit Strom versorgt werden sollen, besteht die Möglichkeit, die Schaltbau-Batteriestecker mit auf das Ladegerät abgestimmten Kodierstiften zu markieren. Schaltbau hat hier ein Kodier-System entwickelt, dass auf farbige und beschriftete Kodierstifte setzt. Das Kodiersystem erfüllt alle Anforderungen der DIN VDE 0623-589. Das Produktsystem ist für alle DIN80, DIN160 und DIN320 Stecker verfügbar.

  • Rot: Kodierstift für hochstromfähige Nassbatterieb
  • Grau: Kodierstift für Nassbatterien
  • Grün: Kodierstift für Trockenbatterien, Gelbatterien
  • Gelb: Universal-Kodierstift für Nassbatterien, Trockenbatterien
  • Blau: Kodierstift für Lithium-Ionen-Batterie

Luftdurchführungen
Durch die Luftdurchführungen wird der Batterie während des Ladevorgangs Luft zugeführt. Entwickelt wurde diese Technik im U-Boot-Bereich. Durch die Zuführung von Luft an den Bodenbereich der Batterie, sorgen der aufsteigende Luftstrom dafür, dass die Ladungsträger homogen vermischt werden und die Elektrolyte gekühlt werden. Dies bringt die folgenden Vorteile mit sich:

  • Reduzierte Ladezeit
  • Erhöhung der Batteriekapazität
  • Längere Lebensdauer der Batterie

Hauptkontakte, Kontaktbuchsen und Stiftkontakte
Bei den Hauptkontakten handelt es sich um Kontaktbuchsen und Kontaktstifte. Diese sind für jeden Stecker einzeln erhältlich und können bei verschleiß getauscht werden. Die Hauptkontakte bestehen aus versilbertem Kupfer und sind mit verschiedenen Kabelaufnahmen für unterschiedliche Kabelquerschnitte erhältlich.

Pilotkontakt
Hierbei handelt es sich um einen Adapter zur Aufnahme von zwei Pilotkontakten. Dadurch stehen zweie zusätzliche Kontakte für eine Ladezustandskontrolle oder andere Steueraufgaben zur Verfügung.

Multifunktionaler Adapter
Universal-Adapter für eine automatisierte Wasserbefüllung oder Luftdurchführung für die Elektrolytumwälzung während des Ladevorgangs. Die jeweiligen Adapter verfügen über eine integrierte Durchfluss-Verriegelung.

Über die Schalbau-Gruppe
Die Schaltbau Holding AG agiert weltweit als erfolgreicher Hersteller von stationärer und mobiler Verkehrstechnik. Der Schwerpunkt liegt auf Produkten in den Bereichen Steckverbinder, Schnappschalter, Schütze, Bahnkomponenten und komplette Führerstandsausrüstung.
Die qualitativ hochwertigen Produkte von Schaltbau sind international im Einsatz. In 15 Ländern betreibt die Schaltbau-Gruppe 30 Fertigungs- und Vertriebsstandorte.

Mehr Produktinformationen

Staplerkönig Avatar

Brauchen Sie Hilfe?

Mo. bis Fr. von 8 - 17 Uhr:
+49 821 | 89 99 07 - 0

1000
1
stock is available

Lieferzeit ca. 2 - 5 Tage

Ausführung
Ampere
Farbe
1
1000
1
  • Technischer Support:
    +49 821 | 89 99 07 - 0

  • Direktvertrieb

  • Schnelle Lieferung

  • Kauf auf Rechnung

  • Umfassendes Serviceangebot

Bei den aufgeführten Artikeln handelt es sich nicht um Original-Produkte. OEM-Nummern dienen ausschließlich zu Referenz- und Vergleichszwecken und sollen nicht den Schluss nahelegen oder darauf hinweisen, dass unsere Ersatzteile von Original gefertigt wurden. Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten. Warenabgabe nur solange Vorrat reicht. Abb. ähnlich.

Folgende Zahlungsarten sind genehmigt: Vorkasse, PayPal, Rechnung (sofort, ohne Abzug)

Lieferung innerhalb der EU mit DHL und innerhalb Deutschlands mit DHL und NOX (Nachtexpress)

 
Artikeldetails
Um ein angenehmes koppeln der Batteriestecker zu ermöglichen, lassen sich, wenn nicht vorhanden optional Griffe an den Stecker montieren. Im Portfolio sind verschiedene Varianten, die entweder an den Batteriestecker gesteckt oder angeschraubt werde können.

  • Lieferumfang: 1 Stück
  • Gewicht (kg): 0,05

Spezifikationen
  • Farbe: Schwarz
  • Fixierung: Mit Schrauben und Kontermutter oder mit Senkschrauben

Schaltbau-Batteriestecker garantieren eine absolut zuverlässige, hochwertige, belastbare und verlustarme Nutzung von elektronischer Energie. Die Steckmodule sind als DIN80 (80A), DIN160 (160A) und DIN320 (320A) erhältlich.

Produktmerkmale und Vorteile der Schaltbau-Batteriesteckers
  • Erhöhte Stromtragfähigkeit nach DIN VDE 0623-589
  • Hochwertige und massive Leistungskontakte
  • Geringe Kontakterwärmung und konstant niedriger Übergangswiderstand
  • Geringer Verschleiß beim Stecken und Lösen der Steckverbindungen
  • Geringe Anzahl von Komponenten durch modularen Aufbau
  • Zusätzliche Schutzfunktion der Verriegelung gegen Schock und Vibration
  • Übersteckbar mit allen gängigen Steckverbindungen anderer Hersteller nach EN 1175-1 und DIN VDE 0623-589

Umfangreiches Zubehör vorhanden
Neben zahlreichen Griff-Typen mit unterschiedlichen Formen und Befestigungssystemen, können die Steckverbindungen mit zusätzlichen Pilotkontakten ausgerüstet werden. Dies ermöglicht die Integration von zusätzlichen Steueraufgaben. Weiterhin besteht auch die Möglichkeit, die Steckverbindungen durch Luftführungen (Air-Adapter) mit einer Elektrolytumwälzung zu verbinden um schnelleres Laden der Blei-Säure-Batterie zu ermöglichen.

  • Anwendungsbereiche: Flurförderfahrzeuge, Gabelstapler, Batterieladesysteme, Kehrmaschinen, Reinigungsmaschinen

Kodierstifte
Da verschiedene Batterie-Typen am Fahrzeugmarkt im Umlauf sind und diese Batterien nur von speziell, auf den Batterie-Typ eingestellte Ladegeräte mit Strom versorgt werden sollen, besteht die Möglichkeit, die Schaltbau-Batteriestecker mit auf das Ladegerät abgestimmten Kodierstiften zu markieren. Schaltbau hat hier ein Kodier-System entwickelt, dass auf farbige und beschriftete Kodierstifte setzt. Das Kodiersystem erfüllt alle Anforderungen der DIN VDE 0623-589. Das Produktsystem ist für alle DIN80, DIN160 und DIN320 Stecker verfügbar.

  • Rot: Kodierstift für hochstromfähige Nassbatterieb
  • Grau: Kodierstift für Nassbatterien
  • Grün: Kodierstift für Trockenbatterien, Gelbatterien
  • Gelb: Universal-Kodierstift für Nassbatterien, Trockenbatterien
  • Blau: Kodierstift für Lithium-Ionen-Batterie

Luftdurchführungen
Durch die Luftdurchführungen wird der Batterie während des Ladevorgangs Luft zugeführt. Entwickelt wurde diese Technik im U-Boot-Bereich. Durch die Zuführung von Luft an den Bodenbereich der Batterie, sorgen der aufsteigende Luftstrom dafür, dass die Ladungsträger homogen vermischt werden und die Elektrolyte gekühlt werden. Dies bringt die folgenden Vorteile mit sich:

  • Reduzierte Ladezeit
  • Erhöhung der Batteriekapazität
  • Längere Lebensdauer der Batterie

Hauptkontakte, Kontaktbuchsen und Stiftkontakte
Bei den Hauptkontakten handelt es sich um Kontaktbuchsen und Kontaktstifte. Diese sind für jeden Stecker einzeln erhältlich und können bei verschleiß getauscht werden. Die Hauptkontakte bestehen aus versilbertem Kupfer und sind mit verschiedenen Kabelaufnahmen für unterschiedliche Kabelquerschnitte erhältlich.

Pilotkontakt
Hierbei handelt es sich um einen Adapter zur Aufnahme von zwei Pilotkontakten. Dadurch stehen zweie zusätzliche Kontakte für eine Ladezustandskontrolle oder andere Steueraufgaben zur Verfügung.

Multifunktionaler Adapter
Universal-Adapter für eine automatisierte Wasserbefüllung oder Luftdurchführung für die Elektrolytumwälzung während des Ladevorgangs. Die jeweiligen Adapter verfügen über eine integrierte Durchfluss-Verriegelung.

Über die Schalbau-Gruppe
Die Schaltbau Holding AG agiert weltweit als erfolgreicher Hersteller von stationärer und mobiler Verkehrstechnik. Der Schwerpunkt liegt auf Produkten in den Bereichen Steckverbinder, Schnappschalter, Schütze, Bahnkomponenten und komplette Führerstandsausrüstung.
Die qualitativ hochwertigen Produkte von Schaltbau sind international im Einsatz. In 15 Ländern betreibt die Schaltbau-Gruppe 30 Fertigungs- und Vertriebsstandorte.
Spezifikationen:
Hersteller/Marke: Schaltbau
Ampere: 160A
Farbe: Schwarz
 

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Batteriestecker von SCHALTBAU

Batteriestecker von SCHALTBAU

SCHALTBAU Batteriestecker DIN80 80A 25 mm² 000SK100BA3827.2
Batteriestecker dienen als Steckverbindung zwischen der Traktionsbatterie und dem Nutzfahrzeug. Gerade hier ist es wichtig, das Augenmerk auf Qualität, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit zu richten. Die Steckverbindungen von Schaltbau kommen weltweit überall dort zum Einsatz, wo raue Bedingungen herrschen und Stromkreise verbunden, geschaltet oder gesteuert werden müssen.Schaltbau-Batteriestecker garantieren eine absolut zuverlässige, hochwertige, belastbare und verlustarme Nutzung von elektronischer Energie. Die Steckmodule sind als DIN80 (80A), DIN160 (160A) und DIN320 (320A) erhältlich.Lieferumfang: 1 StückSpezifikationenSorte der Batteriestecker: DIN SteckerDIN-Norm: 43589-1EN-Norm: 1175-1Maximalstrom (A): 80Fabre des Gehäuses: SchwarzSpannung der Batterie (V): 150Farbe des Codierstifts: GrauLuftzirkulationsverbindung vorhanden: JAAnzahl der Kontakte in Gesamt: 2Gesamtzahl der Hauptkontakte: 2Material des Gehäuses: KunststoffSäureresistent: JAIP-Wert: 23Produktmerkmale und Vorteile der Schaltbau-Batteriesteckers Erhöhte Stromtragfähigkeit nach DIN VDE 0623-589 Hochwertige und massive Leistungskontakte Geringe Kontakterwärmung und konstant niedriger Übergangswiderstand Geringer Verschleiß beim Stecken und Lösen der Steckverbindungen Geringe Anzahl von Komponenten durch modularen Aufbau Zusätzliche Schutzfunktion der Verriegelung gegen Schock und Vibration Übersteckbar mit allen gängigen Steckverbindungen anderer Hersteller nach EN 1175-1 und DIN VDE 0623-589 Umfangreiches Zubehör vorhanden Neben zahlreichen Griff-Typen mit unterschiedlichen Formen und Befestigungssystemen, können die Steckverbindungen mit zusätzlichen Pilotkontakten ausgerüstet werden. Dies ermöglicht die Integration von zusätzlichen Steueraufgaben. Weiterhin besteht auch die Möglichkeit, die Steckverbindungen durch Luftführungen (Air-Adapter) mit einer Elektrolytumwälzung zu verbinden um schnelleres Laden der Blei-Säure-Batterie zu ermöglichen. Anwendungsbereiche: Flurförderfahrzeuge, Gabelstapler, Batterieladesysteme, Kehrmaschinen, Reinigungsmaschinen Kodierstifte Da verschiedene Batterie-Typen am Fahrzeugmarkt im Umlauf sind und diese Batterien nur von speziell, auf den Batterie-Typ eingestellte Ladegeräte mit Strom versorgt werden sollen, besteht die Möglichkeit, die Schaltbau-Batteriestecker mit auf das Ladegerät abgestimmten Kodierstiften zu markieren. Schaltbau hat hier ein Kodier-System entwickelt, dass auf farbige und beschriftete Kodierstifte setzt. Das Kodiersystem erfüllt alle Anforderungen der DIN VDE 0623-589. Das Produktsystem ist für alle DIN80, DIN160 und DIN320 Stecker verfügbar. Rot: Kodierstift für hochstromfähige NassbatteriebGrau: Kodierstift für Nassbatterien Grün: Kodierstift für Trockenbatterien, Gelbatterien Gelb: Universal-Kodierstift für Nassbatterien, Trockenbatterien Blau: Kodierstift für Lithium-Ionen-Batterie LuftdurchführungenDurch die Luftdurchführungen wird der Batterie während des Ladevorgangs Luft zugeführt. Entwickelt wurde diese Technik im U-Boot-Bereich. Durch die Zuführung von Luft an den Bodenbereich der Batterie, sorgen der aufsteigende Luftstrom dafür, dass die Ladungsträger homogen vermischt werden und die Elektrolyte gekühlt werden. Dies bringt die folgenden Vorteile mit sich: Reduzierte Ladezeit Erhöhung der Batteriekapazität Längere Lebensdauer der Batterie Optionale Batterie-Griffe Um ein angenehmes koppeln der Batteriestecker zu ermöglichen, lassen sich, wenn nicht vorhanden optional Griffe an den Stecker montieren. Im Portfolio sind verschiedene Varianten, die entweder an den Batteriestecker gesteckt oder angeschraubt werde können. Hauptkontakte, Kontaktbuchsen und Stiftkontakte Bei den Hauptkontakten handelt es sich um Kontaktbuchsen und Kontaktstifte. Diese sind für jeden Stecker einzeln erhältlich und können bei verschleiß getauscht werden. Die Hauptkontakte bestehen aus versilbertem Kupfer und sind mit verschiedenen Kabelaufnahmen für unterschiedliche Kabelquerschnitte erhältlich. Pilotkontakt Hierbei handelt es sich um einen Adapter zur Aufnahme von zwei Pilotkontakten. Dadurch stehen zweie zusätzliche Kontakte für eine Ladezustandskontrolle oder andere Steueraufgaben zur Verfügung. Multifunktionaler Adapter Universal-Adapter für eine automatisierte Wasserbefüllung oder Luftdurchführung für die Elektrolytumwälzung während des Ladevorgangs. Die jeweiligen Adapter verfügen über eine integrierte Durchfluss-Verriegelung. Über die Schalbau-Gruppe Die Schaltbau Holding AG agiert weltweit als erfolgreicher Hersteller von stationärer und mobiler Verkehrstechnik. Der Schwerpunkt liegt auf Produkten in den Bereichen Steckverbinder, Schnappschalter, Schütze, Bahnkomponenten und komplette Führerstandsausrüstung. Die qualitativ hochwertigen Produkte von Schaltbau sind international im Einsatz. In 15 Ländern betreibt die Schaltbau-Gruppe 30 Fertigungs- und Vertriebsstandorte.

1 47,39 €*

SCHALTBAU Batteriestecker DIN160 160A 50 mm² schwarz 000SK100BA3843.1
Batteriestecker dienen als Steckverbindung zwischen der Traktionsbatterie und dem Nutzfahrzeug. Gerade hier ist es wichtig, das Augenmerk auf Qualität, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit zu richten. Die Steckverbindungen von Schaltbau kommen weltweit überall dort zum Einsatz, wo raue Bedingungen herrschen und Stromkreise verbunden, geschaltet oder gesteuert werden müssen.Schaltbau-Batteriestecker garantieren eine absolut zuverlässige, hochwertige, belastbare und verlustarme Nutzung von elektronischer Energie. Die Steckmodule sind als DIN80 (80A), DIN160 (160A) und DIN320 (320A) erhältlich.Lieferumfang: 1 StückSpezifikationenSorte der Batteriestecker: DIN SteckerArt: LV160Maximalstrom (A): 160Europäische Drahtdurchmesser (mm²): 50Genaue europäische Drahtdurchmesser (mm²): 53.4Verbindungstyp: MännlichFarbe des Codierstifts: GrauSäureresistent: JAProduktmerkmale und Vorteile der Schaltbau-Batteriesteckers Erhöhte Stromtragfähigkeit nach DIN VDE 0623-589 Hochwertige und massive Leistungskontakte Geringe Kontakterwärmung und konstant niedriger Übergangswiderstand Geringer Verschleiß beim Stecken und Lösen der Steckverbindungen Geringe Anzahl von Komponenten durch modularen Aufbau Zusätzliche Schutzfunktion der Verriegelung gegen Schock und Vibration Übersteckbar mit allen gängigen Steckverbindungen anderer Hersteller nach EN 1175-1 und DIN VDE 0623-589 Umfangreiches Zubehör vorhanden Neben zahlreichen Griff-Typen mit unterschiedlichen Formen und Befestigungssystemen, können die Steckverbindungen mit zusätzlichen Pilotkontakten ausgerüstet werden. Dies ermöglicht die Integration von zusätzlichen Steueraufgaben. Weiterhin besteht auch die Möglichkeit, die Steckverbindungen durch Luftführungen (Air-Adapter) mit einer Elektrolytumwälzung zu verbinden um schnelleres Laden der Blei-Säure-Batterie zu ermöglichen. Anwendungsbereiche: Flurförderfahrzeuge, Gabelstapler, Batterieladesysteme, Kehrmaschinen, Reinigungsmaschinen Kodierstifte Da verschiedene Batterie-Typen am Fahrzeugmarkt im Umlauf sind und diese Batterien nur von speziell, auf den Batterie-Typ eingestellte Ladegeräte mit Strom versorgt werden sollen, besteht die Möglichkeit, die Schaltbau-Batteriestecker mit auf das Ladegerät abgestimmten Kodierstiften zu markieren. Schaltbau hat hier ein Kodier-System entwickelt, dass auf farbige und beschriftete Kodierstifte setzt. Das Kodiersystem erfüllt alle Anforderungen der DIN VDE 0623-589. Das Produktsystem ist für alle DIN80, DIN160 und DIN320 Stecker verfügbar. Rot: Kodierstift für hochstromfähige Nassbatterieb Grau: Kodierstift für Nassbatterien Grün: Kodierstift für Trockenbatterien, Gelbatterien Gelb: Universal-Kodierstift für Nassbatterien, Trockenbatterien Blau: Kodierstift für Lithium-Ionen-Batterie Luftdurchführungen Durch die Luftdurchführungen wird der Batterie während des Ladevorgangs Luft zugeführt. Entwickelt wurde diese Technik im U-Boot-Bereich. Durch die Zuführung von Luft an den Bodenbereich der Batterie, sorgen der aufsteigende Luftstrom dafür, dass die Ladungsträger homogen vermischt werden und die Elektrolyte gekühlt werden. Dies bringt die folgenden Vorteile mit sich: Reduzierte Ladezeit Erhöhung der Batteriekapazität Längere Lebensdauer der Batterie Optionale Batterie-Griffe Um ein angenehmes koppeln der Batteriestecker zu ermöglichen, lassen sich, wenn nicht vorhanden optional Griffe an den Stecker montieren. Im Portfolio sind verschiedene Varianten, die entweder an den Batteriestecker gesteckt oder angeschraubt werde können. Hauptkontakte, Kontaktbuchsen und Stiftkontakte Bei den Hauptkontakten handelt es sich um Kontaktbuchsen und Kontaktstifte. Diese sind für jeden Stecker einzeln erhältlich und können bei verschleiß getauscht werden. Die Hauptkontakte bestehen aus versilbertem Kupfer und sind mit verschiedenen Kabelaufnahmen für unterschiedliche Kabelquerschnitte erhältlich. Pilotkontakt Hierbei handelt es sich um einen Adapter zur Aufnahme von zwei Pilotkontakten. Dadurch stehen zweie zusätzliche Kontakte für eine Ladezustandskontrolle oder andere Steueraufgaben zur Verfügung. Multifunktionaler Adapter Universal-Adapter für eine automatisierte Wasserbefüllung oder Luftdurchführung für die Elektrolytumwälzung während des Ladevorgangs. Die jeweiligen Adapter verfügen über eine integrierte Durchfluss-Verriegelung. Über die Schalbau-Gruppe Die Schaltbau Holding AG agiert weltweit als erfolgreicher Hersteller von stationärer und mobiler Verkehrstechnik. Der Schwerpunkt liegt auf Produkten in den Bereichen Steckverbinder, Schnappschalter, Schütze, Bahnkomponenten und komplette Führerstandsausrüstung. Die qualitativ hochwertigen Produkte von Schaltbau sind international im Einsatz. In 15 Ländern betreibt die Schaltbau-Gruppe 30 Fertigungs- und Vertriebsstandorte.

1 39,69 €*

SCHALTBAU Batteriestecker DIN320 320A 50-95 mm² schwarz SK120596.2
Batteriestecker dienen als Steckverbindung zwischen der Traktionsbatterie und dem Nutzfahrzeug. Gerade hier ist es wichtig, das Augenmerk auf Qualität, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit zu richten. Die Steckverbindungen von Schaltbau kommen weltweit überall dort zum Einsatz, wo raue Bedingungen herrschen und Stromkreise verbunden, geschaltet oder gesteuert werden müssen.Schaltbau-Batteriestecker garantieren eine absolut zuverlässige, hochwertige, belastbare und verlustarme Nutzung von elektronischer Energie. Die Steckmodule sind als DIN80 (80A), DIN160 (160A) und DIN320 (320A) erhältlich. Lieferumfang: 1 StückSpezifikation Sort der Batteriestecker: Flachstecker DIN-Norm: 43589-1EN-Norm: 1175-1Maximalstrom (A): 320 Verbindungstyp: männlich Farbe das Gehäuses: SchwarzFarbe der Codierstift: Grau Spannung der Batterie (V): 150Anzahl der Kontakte insgesamt: 2Gesamtzahl der hauptkontakte: 2Material des Gehäuses: KunststoffSäureresistent: JAIP-Wert: 23Produktmerkmale und Vorteile der Schaltbau-Batteriesteckers Erhöhte Stromtragfähigkeit nach DIN VDE 0623-589 Hochwertige und massive Leistungskontakte Geringe Kontakterwärmung und konstant niedriger Übergangswiderstand Geringer Verschleiß beim Stecken und Lösen der Steckverbindungen Geringe Anzahl von Komponenten durch modularen Aufbau Zusätzliche Schutzfunktion der Verriegelung gegen Schock und Vibration Übersteckbar mit allen gängigen Steckverbindungen anderer Hersteller nach EN 1175-1 und DIN VDE 0623-589 Umfangreiches Zubehör vorhanden Neben zahlreichen Griff-Typen mit unterschiedlichen Formen und Befestigungssystemen, können die Steckverbindungen mit zusätzlichen Pilotkontakten ausgerüstet werden. Dies ermöglicht die Integration von zusätzlichen Steueraufgaben. Weiterhin besteht auch die Möglichkeit, die Steckverbindungen durch Luftführungen (Air-Adapter) mit einer Elektrolytumwälzung zu verbinden um schnelleres Laden der Blei-Säure-Batterie zu ermöglichen. Anwendungsbereiche: Flurförderfahrzeuge, Gabelstapler, Batterieladesysteme, Kehrmaschinen, Reinigungsmaschinen Kodierstifte Da verschiedene Batterie-Typen am Fahrzeugmarkt im Umlauf sind und diese Batterien nur von speziell, auf den Batterie-Typ eingestellte Ladegeräte mit Strom versorgt werden sollen, besteht die Möglichkeit, die Schaltbau-Batteriestecker mit auf das Ladegerät abgestimmten Kodierstiften zu markieren. Schaltbau hat hier ein Kodier-System entwickelt, dass auf farbige und beschriftete Kodierstifte setzt. Das Kodiersystem erfüllt alle Anforderungen der DIN VDE 0623-589. Das Produktsystem ist für alle DIN80, DIN160 und DIN320 Stecker verfügbar. Rot: Kodierstift für hochstromfähige Nassbatterieb Grau: Kodierstift für Nassbatterien Grün: Kodierstift für Trockenbatterien, Gelbatterien Gelb: Universal-Kodierstift für Nassbatterien, Trockenbatterien Blau: Kodierstift für Lithium-Ionen-Batterie Luftdurchführungen Durch die Luftdurchführungen wird der Batterie während des Ladevorgangs Luft zugeführt. Entwickelt wurde diese Technik im U-Boot-Bereich. Durch die Zuführung von Luft an den Bodenbereich der Batterie, sorgen der aufsteigende Luftstrom dafür, dass die Ladungsträger homogen vermischt werden und die Elektrolyte gekühlt werden. Dies bringt die folgenden Vorteile mit sich: Reduzierte Ladezeit Erhöhung der Batteriekapazität Längere Lebensdauer der Batterie Optionale Batterie-Griffe Um ein angenehmes koppeln der Batteriestecker zu ermöglichen, lassen sich, wenn nicht vorhanden optional Griffe an den Stecker montieren. Im Portfolio sind verschiedene Varianten, die entweder an den Batteriestecker gesteckt oder angeschraubt werde können. Hauptkontakte, Kontaktbuchsen und Stiftkontakte Bei den Hauptkontakten handelt es sich um Kontaktbuchsen und Kontaktstifte. Diese sind für jeden Stecker einzeln erhältlich und können bei verschleiß getauscht werden. Die Hauptkontakte bestehen aus versilbertem Kupfer und sind mit verschiedenen Kabelaufnahmen für unterschiedliche Kabelquerschnitte erhältlich. Pilotkontakt Hierbei handelt es sich um einen Adapter zur Aufnahme von zwei Pilotkontakten. Dadurch stehen zweie zusätzliche Kontakte für eine Ladezustandskontrolle oder andere Steueraufgaben zur Verfügung. Multifunktionaler Adapter Universal-Adapter für eine automatisierte Wasserbefüllung oder Luftdurchführung für die Elektrolytumwälzung während des Ladevorgangs. Die jeweiligen Adapter verfügen über eine integrierte Durchfluss-Verriegelung. Über die Schalbau-Gruppe Die Schaltbau Holding AG agiert weltweit als erfolgreicher Hersteller von stationärer und mobiler Verkehrstechnik. Der Schwerpunkt liegt auf Produkten in den Bereichen Steckverbinder, Schnappschalter, Schütze, Bahnkomponenten und komplette Führerstandsausrüstung. Die qualitativ hochwertigen Produkte von Schaltbau sind international im Einsatz. In 15 Ländern betreibt die Schaltbau-Gruppe 30 Fertigungs- und Vertriebsstandorte.

1 63,89 €*

Batteriesteckdosen von SCHALTBAU

Batteriesteckdosen von SCHALTBAU

SCHALTBAU Batteriesteckdose DIN80 80A 25 mm² 000SK100BA3829.4
Batteriestecker dienen als Steckverbindung zwischen der Traktionsbatterie und dem Nutzfahrzeug. Gerade hier ist es wichtig, das Augenmerk auf Qualität, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit zu richten. Die Steckverbindungen von Schaltbau kommen weltweit überall dort zum Einsatz, wo raue Bedingungen herrschen und Stromkreise verbunden, geschaltet oder gesteuert werden müssen.Schaltbau-Batteriestecker garantieren eine absolut zuverlässige, hochwertige, belastbare und verlustarme Nutzung von elektronischer Energie. Die Steckmodule sind als DIN80 (80A), DIN160 (160A) und DIN320 (320A) erhältlich.Lieferumfang: 1 Stück SpezifikationenSorte der Batteriestecker: DIN Stecker DIN-Norm: 43589-1 EN-Norm: 1175-1 Maximalstrom (A): 80 Fabre des Gehäuses: Schwarz Spannung der Batterie (V): 150 Verbindungstyp: Weiblich Farbe der Codierstift: Grau Anzahl der Kontakte in Gesamt: 2 Gesamtzahl der Hauptkontakte: 2 Material des Gehäuses: Kunststoff Säureresistent: JA IP-Wert: 23Produktmerkmale und Vorteile der Schaltbau-Batteriesteckers Erhöhte Stromtragfähigkeit nach DIN VDE 0623-589 Hochwertige und massive Leistungskontakte Geringe Kontakterwärmung und konstant niedriger Übergangswiderstand Geringer Verschleiß beim Stecken und Lösen der Steckverbindungen Geringe Anzahl von Komponenten durch modularen Aufbau Zusätzliche Schutzfunktion der Verriegelung gegen Schock und Vibration Übersteckbar mit allen gängigen Steckverbindungen anderer Hersteller nach EN 1175-1 und DIN VDE 0623-589 Umfangreiches Zubehör vorhanden Neben zahlreichen Griff-Typen mit unterschiedlichen Formen und Befestigungssystemen, können die Steckverbindungen mit zusätzlichen Pilotkontakten ausgerüstet werden. Dies ermöglicht die Integration von zusätzlichen Steueraufgaben. Weiterhin besteht auch die Möglichkeit, die Steckverbindungen durch Luftführungen (Air-Adapter) mit einer Elektrolytumwälzung zu verbinden um schnelleres Laden der Blei-Säure-Batterie zu ermöglichen. Anwendungsbereiche: Flurförderfahrzeuge, Gabelstapler, Batterieladesysteme, Kehrmaschinen, Reinigungsmaschinen Kodierstifte Da verschiedene Batterie-Typen am Fahrzeugmarkt im Umlauf sind und diese Batterien nur von speziell, auf den Batterie-Typ eingestellte Ladegeräte mit Strom versorgt werden sollen, besteht die Möglichkeit, die Schaltbau-Batteriestecker mit auf das Ladegerät abgestimmten Kodierstiften zu markieren. Schaltbau hat hier ein Kodier-System entwickelt, dass auf farbige und beschriftete Kodierstifte setzt. Das Kodiersystem erfüllt alle Anforderungen der DIN VDE 0623-589. Das Produktsystem ist für alle DIN80, DIN160 und DIN320 Stecker verfügbar. Rot: Kodierstift für hochstromfähige Nassbatterieb Grau: Kodierstift für Nassbatterien Grün: Kodierstift für Trockenbatterien, Gelbatterien Gelb: Universal-Kodierstift für Nassbatterien, Trockenbatterien Blau: Kodierstift für Lithium-Ionen-Batterie Luftdurchführungen Durch die Luftdurchführungen wird der Batterie während des Ladevorgangs Luft zugeführt. Entwickelt wurde diese Technik im U-Boot-Bereich. Durch die Zuführung von Luft an den Bodenbereich der Batterie, sorgen der aufsteigende Luftstrom dafür, dass die Ladungsträger homogen vermischt werden und die Elektrolyte gekühlt werden. Dies bringt die folgenden Vorteile mit sich: Reduzierte Ladezeit Erhöhung der Batteriekapazität Längere Lebensdauer der Batterie Optionale Batterie-Griffe Um ein angenehmes koppeln der Batteriestecker zu ermöglichen, lassen sich, wenn nicht vorhanden optional Griffe an den Stecker montieren. Im Portfolio sind verschiedene Varianten, die entweder an den Batteriestecker gesteckt oder angeschraubt werde können. Hauptkontakte, Kontaktbuchsen und Stiftkontakte Bei den Hauptkontakten handelt es sich um Kontaktbuchsen und Kontaktstifte. Diese sind für jeden Stecker einzeln erhältlich und können bei verschleiß getauscht werden. Die Hauptkontakte bestehen aus versilbertem Kupfer und sind mit verschiedenen Kabelaufnahmen für unterschiedliche Kabelquerschnitte erhältlich. Pilotkontakt Hierbei handelt es sich um einen Adapter zur Aufnahme von zwei Pilotkontakten. Dadurch stehen zweie zusätzliche Kontakte für eine Ladezustandskontrolle oder andere Steueraufgaben zur Verfügung. Multifunktionaler Adapter Universal-Adapter für eine automatisierte Wasserbefüllung oder Luftdurchführung für die Elektrolytumwälzung während des Ladevorgangs. Die jeweiligen Adapter verfügen über eine integrierte Durchfluss-Verriegelung. Über die Schalbau-Gruppe Die Schaltbau Holding AG agiert weltweit als erfolgreicher Hersteller von stationärer und mobiler Verkehrstechnik.Der Schwerpunkt liegt auf Produkten in den Bereichen Steckverbinder, Schnappschalter, Schütze, Bahnkomponenten und komplette Führerstandsausrüstung. Die qualitativ hochwertigen Produkte von Schaltbau sind international im Einsatz. In 15 Ländern betreibt die Schaltbau-Gruppe 30 Fertgiungs- und Vertriebsstandorte.

1 82,59 €*

SCHALTBAU Batteriesteckdose DIN160 160A 50 mm² mit Griff 000SK100BA3845.1
Batteriestecker dienen als Steckverbindung zwischen der Traktionsbatterie und dem Nutzfahrzeug. Gerade hier ist es wichtig, das Augenmerk auf Qualität, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit zu richten. Die Steckverbindungen von Schaltbau kommen weltweit überall dort zum Einsatz, wo raue Bedingungen herrschen und Stromkreise verbunden, geschaltet oder gesteuert werden müssen.Schaltbau-Batteriestecker garantieren eine absolut zuverlässige, hochwertige, belastbare und verlustarme Nutzung von elektronischer Energie. Die Steckmodule sind als DIN80 (80A), DIN160 (160A) und DIN320 (320A) erhältlich.Lieferumfang: 1 StückSpezifikationenSort der Batteriestecker: DIN SteckerMaximalstrom (A): 160Verbindungstyp: WeiblichFarbe der Codierstift: GrauLuftzirkulationsverbindung vorhanden: JASäureresistent: JAProduktmerkmale und Vorteile der Schaltbau-Batteriesteckers Erhöhte Stromtragfähigkeit nach DIN VDE 0623-589 Hochwertige und massive Leistungskontakte Geringe Kontakterwärmung und konstant niedriger Übergangswiderstand Geringer Verschleiß beim Stecken und Lösen der Steckverbindungen Geringe Anzahl von Komponenten durch modularen Aufbau Zusätzliche Schutzfunktion der Verriegelung gegen Schock und Vibration Übersteckbar mit allen gängigen Steckverbindungen anderer Hersteller nach EN 1175-1 und DIN VDE 0623-589 Umfangreiches Zubehör vorhanden Neben zahlreichen Griff-Typen mit unterschiedlichen Formen und Befestigungssystemen, können die Steckverbindungen mit zusätzlichen Pilotkontakten ausgerüstet werden. Dies ermöglicht die Integration von zusätzlichen Steueraufgaben. Weiterhin besteht auch die Möglichkeit, die Steckverbindungen durch Luftführungen (Air-Adapter) mit einer Elektrolytumwälzung zu verbinden um schnelleres Laden der Blei-Säure-Batterie zu ermöglichen. Anwendungsbereiche: Flurförderfahrzeuge, Gabelstapler, Batterieladesysteme, Kehrmaschinen, Reinigungsmaschinen Kodierstifte Da verschiedene Batterie-Typen am Fahrzeugmarkt im Umlauf sind und diese Batterien nur von speziell, auf den Batterie-Typ eingestellte Ladegeräte mit Strom versorgt werden sollen, besteht die Möglichkeit, die Schaltbau-Batteriestecker mit auf das Ladegerät abgestimmten Kodierstiften zu markieren. Schaltbau hat hier ein Kodier-System entwickelt, dass auf farbige und beschriftete Kodierstifte setzt. Das Kodiersystem erfüllt alle Anforderungen der DIN VDE 0623-589. Das Produktsystem ist für alle DIN80, DIN160 und DIN320 Stecker verfügbar. Rot: Kodierstift für hochstromfähige Nassbatterieb Grau: Kodierstift für Nassbatterien Grün: Kodierstift für Trockenbatterien, Gelbatterien Gelb: Universal-Kodierstift für Nassbatterien, Trockenbatterien Blau: Kodierstift für Lithium-Ionen-Batterie Luftdurchführungen Durch die Luftdurchführungen wird der Batterie während des Ladevorgangs Luft zugeführt. Entwickelt wurde diese Technik im U-Boot-Bereich. Durch die Zuführung von Luft an den Bodenbereich der Batterie, sorgen der aufsteigende Luftstrom dafür, dass die Ladungsträger homogen vermischt werden und die Elektrolyte gekühlt werden. Dies bringt die folgenden Vorteile mit sich: Reduzierte Ladezeit Erhöhung der Batteriekapazität Längere Lebensdauer der Batterie Optionale Batterie-Griffe Um ein angenehmes koppeln der Batteriestecker zu ermöglichen, lassen sich, wenn nicht vorhanden optional Griffe an den Stecker montieren. Im Portfolio sind verschiedene Varianten, die entweder an den Batteriestecker gesteckt oder angeschraubt werde können. Hauptkontakte, Kontaktbuchsen und Stiftkontakte Bei den Hauptkontakten handelt es sich um Kontaktbuchsen und Kontaktstifte. Diese sind für jeden Stecker einzeln erhältlich und können bei verschleiß getauscht werden. Die Hauptkontakte bestehen aus versilbertem Kupfer und sind mit verschiedenen Kabelaufnahmen für unterschiedliche Kabelquerschnitte erhältlich. Pilotkontakt Hierbei handelt es sich um einen Adapter zur Aufnahme von zwei Pilotkontakten. Dadurch stehen zweie zusätzliche Kontakte für eine Ladezustandskontrolle oder andere Steueraufgaben zur Verfügung. Multifunktionaler Adapter Universal-Adapter für eine automatisierte Wasserbefüllung oder Luftdurchführung für die Elektrolytumwälzung während des Ladevorgangs. Die jeweiligen Adapter verfügen über eine integrierte Durchfluss-Verriegelung. Über die Schalbau-Gruppe Die Schaltbau Holding AG agiert weltweit als erfolgreicher Hersteller von stationärer und mobiler Verkehrstechnik. Der Schwerpunkt liegt auf Produkten in den Bereichen Steckverbinder, Schnappschalter, Schütze, Bahnkomponenten und komplette Führerstandsausrüstung. Die qualitativ hochwertigen Produkte von Schaltbau sind international im Einsatz. In 15 Ländern betreibt die Schaltbau-Gruppe 30 Fertigungs- und Vertriebsstandorte.

1 55,09 €*

SCHALTBAU Batteriesteckdose DIN320 320A 50-95 mm² schwarz 000SK100BA3860.10
Batteriestecker dienen als Steckverbindung zwischen der Traktionsbatterie und dem Nutzfahrzeug. Gerade hier ist es wichtig, das Augenmerk auf Qualität, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit zu richten. Die Steckverbindungen von Schaltbau kommen weltweit überall dort zum Einsatz, wo raue Bedingungen herrschen und Stromkreise verbunden, geschaltet oder gesteuert werden müssen.Schaltbau-Batteriestecker garantieren eine absolut zuverlässige, hochwertige, belastbare und verlustarme Nutzung von elektronischer Energie. Die Steckmodule sind als DIN80 (80A), DIN160 (160A) und DIN320 (320A) erhältlich.Lieferumfang: 1 StückSpezifikationen Sorte der Batteriestecker: FlachsteckerMaximalstrom (A): 320 Verbindungstyp: Weiblich Farbe des Codierstifts: Grau Art der Griff: Clip-on Säureresistent JAProduktmerkmale und Vorteile der Schaltbau-Batteriesteckers Erhöhte Stromtragfähigkeit nach DIN VDE 0623-589 Hochwertige und massive Leistungskontakte Geringe Kontakterwärmung und konstant niedriger Übergangswiderstand Geringer Verschleiß beim Stecken und Lösen der Steckverbindungen Geringe Anzahl von Komponenten durch modularen Aufbau Zusätzliche Schutzfunktion der Verriegelung gegen Schock und Vibration Übersteckbar mit allen gängigen Steckverbindungen anderer Hersteller nach EN 1175-1 und DIN VDE 0623-589 Umfangreiches Zubehör vorhanden Neben zahlreichen Griff-Typen mit unterschiedlichen Formen und Befestigungssystemen, können die Steckverbindungen mit zusätzlichen Pilotkontakten ausgerüstet werden. Dies ermöglicht die Integration von zusätzlichen Steueraufgaben. Weiterhin besteht auch die Möglichkeit, die Steckverbindungen durch Luftführungen (Air-Adapter) mit einer Elektrolytumwälzung zu verbinden um schnelleres Laden der Blei-Säure-Batterie zu ermöglichen. Anwendungsbereiche: Flurförderfahrzeuge, Gabelstapler, Batterieladesysteme, Kehrmaschinen, Reinigungsmaschinen Kodierstifte Da verschiedene Batterie-Typen am Fahrzeugmarkt im Umlauf sind und diese Batterien nur von speziell, auf den Batterie-Typ eingestellte Ladegeräte mit Strom versorgt werden sollen, besteht die Möglichkeit, die Schaltbau-Batteriestecker mit auf das Ladegerät abgestimmten Kodierstiften zu markieren. Schaltbau hat hier ein Kodier-System entwickelt, dass auf farbige und beschriftete Kodierstifte setzt. Das Kodiersystem erfüllt alle Anforderungen der DIN VDE 0623-589. Das Produktsystem ist für alle DIN80, DIN160 und DIN320 Stecker verfügbar. Rot: Kodierstift für hochstromfähige Nassbatterieb Grau: Kodierstift für Nassbatterien Grün: Kodierstift für Trockenbatterien, Gelbatterien Gelb: Universal-Kodierstift für Nassbatterien, Trockenbatterien Blau: Kodierstift für Lithium-Ionen-Batterie Luftdurchführungen Durch die Luftdurchführungen wird der Batterie während des Ladevorgangs Luft zugeführt. Entwickelt wurde diese Technik im U-Boot-Bereich. Durch die Zuführung von Luft an den Bodenbereich der Batterie, sorgen der aufsteigende Luftstrom dafür, dass die Ladungsträger homogen vermischt werden und die Elektrolyte gekühlt werden. Dies bringt die folgenden Vorteile mit sich: Reduzierte Ladezeit Erhöhung der Batteriekapazität Längere Lebensdauer der Batterie Optionale Batterie-Griffe Um ein angenehmes koppeln der Batteriestecker zu ermöglichen, lassen sich, wenn nicht vorhanden optional Griffe an den Stecker montieren. Im Portfolio sind verschiedene Varianten, die entweder an den Batteriestecker gesteckt oder angeschraubt werde können. Hauptkontakte, Kontaktbuchsen und Stiftkontakte Bei den Hauptkontakten handelt es sich um Kontaktbuchsen und Kontaktstifte. Diese sind für jeden Stecker einzeln erhältlich und können bei verschleiß getauscht werden. Die Hauptkontakte bestehen aus versilbertem Kupfer und sind mit verschiedenen Kabelaufnahmen für unterschiedliche Kabelquerschnitte erhältlich. Pilotkontakt Hierbei handelt es sich um einen Adapter zur Aufnahme von zwei Pilotkontakten. Dadurch stehen zweie zusätzliche Kontakte für eine Ladezustandskontrolle oder andere Steueraufgaben zur Verfügung. Multifunktionaler Adapter Universal-Adapter für eine automatisierte Wasserbefüllung oder Luftdurchführung für die Elektrolytumwälzung während des Ladevorgangs. Die jeweiligen Adapter verfügen über eine integrierte Durchfluss-Verriegelung. Über die Schalbau-Gruppe Die Schaltbau Holding AG agiert weltweit als erfolgreicher Hersteller von stationärer und mobiler Verkehrstechnik. Der Schwerpunkt liegt auf Produkten in den Bereichen Steckverbinder, Schnappschalter, Schütze, Bahnkomponenten und komplette Führerstandsausrüstung. Die qualitativ hochwertigen Produkte von Schaltbau sind international im Einsatz. In 15 Ländern betreibt die Schaltbau-Gruppe 30 Fertigungs- und Vertriebsstandorte.

1 90,29 €*

Passendes Zubehör für SCHALTBAU-Stecker

Passendes Zubehör für SCHALTBAU-Stecker

SCHALTBAU Hauptkontaktsatz für Stecker und Steckdose SKA1003847
Kontaktsatz für den SCHALTBAU DIN160 160A Batteriesteckdose. Die Kontakte sind mit Kabelquerschnitt von 50 mm² erhältlich.Lieferumfang: 1 Stk.Spezifikation Art: Hauptkontakte Strom (A): 160 Spannung (V): 150 Europäischer Querschnitt (mm²): 50 Exakter europäischer Querschnitt (mm²): 50 Anzahl der Kontakte: 1Stecker oder Steckbuchse: Steckbuchse Typ Steckbuchse Typ: 1 Feder vorhanden: JA Hardware vorhanden: NEIN Gehäuse Hilfskontakt/Pilotkontakt vorhanden: NEIN Reduzierbuchse vorhanden: NEIN Umfangreiches Zubehör für SCHALTBAU-Stecker vorhanden Neben zahlreichen Griff-Typen mit unterschiedlichen Formen und Befestigungssystemen, können die Steckverbindungen mit zusätzlichen Pilotkontakten ausgerüstet werden. Dies ermöglicht die Integration von zusätzlichen Steueraufgaben. Weiterhin besteht auch die Möglichkeit, die Steckverbindungen durch Luftführungen (Air-Adapter) mit einer Elektrolytumwälzung zu verbinden um schnelleres Laden der Blei-Säure-Batterie zu ermöglichen. Produktmerkmale und Vorteile der Schaltbau-Batteriesteckers Erhöhte Stromtragfähigkeit nach DIN VDE 0623-589 Hochwertige und massive Leistungskontakte Geringe Kontakterwärmung und konstant niedriger Übergangswiderstand Geringer Verschleiß beim Stecken und Lösen der Steckverbindungen Geringe Anzahl von Komponenten durch modularen Aufbau Zusätzliche Schutzfunktion der Verriegelung gegen Schock und Vibration Übersteckbar mit allen gängigen Steckverbindungen anderer Hersteller nach EN 1175-1 und DIN VDE 0623-589 Hauptkontakte, Kontaktbuchsen und Stiftkontakte Bei den Hauptkontakten handelt es sich um Kontaktbuchsen und Kontaktstifte. Diese sind für jeden Stecker einzeln erhältlich und können bei verschleiß getauscht werden. Die Hauptkontakte bestehen aus versilbertem Kupfer und sind mit verschiedenen Kabelaufnahmen für unterschiedliche Kabelquerschnitte erhältlich. Pilotkontakt Hierbei handelt es sich um einen Adapter zur Aufnahme von zwei Pilotkontakten. Dadurch stehen zweie zusätzliche Kontakte für eine Ladezustandskontrolle oder andere Steueraufgaben zur Verfügung. Über die Schalbau-Gruppe Die Schaltbau Holding AG agiert weltweit als erfolgreicher Hersteller von stationärer und mobiler Verkehrstechnik. Der Schwerpunkt liegt auf Produkten in den Bereichen Steckverbinder, Schnappschalter, Schütze, Bahnkomponenten und komplette Führerstandsausrüstung. Die qualitativ hochwertigen Produkte von Schaltbau sind international im Einsatz. In 15 Ländern betreibt die Schaltbau-Gruppe 30 Fertigungs- und Vertriebsstandorte.

1 31,99 €*

SCHALTBAU Hauptkontaktsatz für Stecker und Steckdose SKA1003846
Kontaktsatz für den SCHALTBAU DIN160 160A Batteriestecker. Die Kontakte sind mit Kabelquerschnitt von 50 mm² erhältlich.Lieferumfang: 1 Satz á 2 Pins Umfangreiches Zubehör für SCHALTBAU-Stecker vorhanden Neben zahlreichen Griff-Typen mit unterschiedlichen Formen und Befestigungssystemen, können die Steckverbindungen mit zusätzlichen Pilotkontakten ausgerüstet werden. Dies ermöglicht die Integration von zusätzlichen Steueraufgaben. Weiterhin besteht auch die Möglichkeit, die Steckverbindungen durch Luftführungen (Air-Adapter) mit einer Elektrolytumwälzung zu verbinden um schnelleres Laden der Blei-Säure-Batterie zu ermöglichen. Spezifikationen Art: Hauptkontakte Strom (A): 160Spannung (V): 150 Europäischer Querschnitt (mm²): 50Exakter europäischer Querschnitt (mm²): 50Anzahl der Kontakte: 2 Stecker oder Steckbuchse: Steckbuchse Typ Steckbuchse: Typ 1 Feder vorhanden: JA Hardware vorhanden: NEIN Gehäuse Hilfskontakt/Pilotkontakt vorhanden: NEIN Reduzierbuchse vorhanden: NEIN Umfangreiches Zubehör für SCHALTBAU-Stecker vorhanden Neben zahlreichen Griff-Typen mit unterschiedlichen Formen und Befestigungssystemen, können die Steckverbindungen mit zusätzlichen Pilotkontakten ausgerüstet werden. Dies ermöglicht die Integration von zusätzlichen Steueraufgaben. Weiterhin besteht auch die Möglichkeit, die Steckverbindungen durch Luftführungen (Air-Adapter) mit einer Elektrolytumwälzung zu verbinden um schnelleres Laden der Blei-Säure-Batterie zu ermöglichen. Produktmerkmale und Vorteile der Schaltbau-Batteriesteckers Erhöhte Stromtragfähigkeit nach DIN VDE 0623-589 Hochwertige und massive Leistungskontakte Geringe Kontakterwärmung und konstant niedriger Übergangswiderstand Geringer Verschleiß beim Stecken und Lösen der Steckverbindungen Geringe Anzahl von Komponenten durch modularen Aufbau Zusätzliche Schutzfunktion der Verriegelung gegen Schock und Vibration Übersteckbar mit allen gängigen Steckverbindungen anderer Hersteller nach EN 1175-1 und DIN VDE 0623-589 Hauptkontakte, Kontaktbuchsen und Stiftkontakte Bei den Hauptkontakten handelt es sich um Kontaktbuchsen und Kontaktstifte. Diese sind für jeden Stecker einzeln erhältlich und können bei verschleiß getauscht werden. Die Hauptkontakte bestehen aus versilbertem Kupfer und sind mit verschiedenen Kabelaufnahmen für unterschiedliche Kabelquerschnitte erhältlich. Pilotkontakt Hierbei handelt es sich um einen Adapter zur Aufnahme von zwei Pilotkontakten. Dadurch stehen zweie zusätzliche Kontakte für eine Ladezustandskontrolle oder andere Steueraufgaben zur Verfügung. Über die Schalbau-Gruppe Die Schaltbau Holding AG agiert weltweit als erfolgreicher Hersteller von stationärer und mobiler Verkehrstechnik. Der Schwerpunkt liegt auf Produkten in den Bereichen Steckverbinder, Schnappschalter, Schütze, Bahnkomponenten und komplette Führerstandsausrüstung. Die qualitativ hochwertigen Produkte von Schaltbau sind international im Einsatz. In 15 Ländern betreibt die Schaltbau-Gruppe 30 Fertigungs- und Vertriebsstandorte.

1 20,98 €*

Pilotkontaktsatz für Schaltbau 80A 160A 320A Batteriestecker und Batteriesteckdosen SKA1003833M.2
Pilotkontakte dienen dazu, den Batteriestecker mit dem Neutralleiter zu verbinden, was zur folge hat, dass das Gerät vor dem Auftrennen der Steckvorrichtung abschaltet. Über den Hilfskontakt kann eine Zusatzfunktion geschaltet werden, womit sich zum Beispiel eine Wegfahrsperre während des Ladevorgangs koppeln lässt.Lieferumfang: 1 SatzSpezifikationenArt: PilotkontakteEuropäischer Querschnitt (mm²): 2.5Anzahl der Kontakte: 2Stecker oder Steckbuchse: SteckerTyp: Stecker Typ 1Gesamtlänge L1 (mm): 38Länge des Anschlusses L2 (mm): 18Länge der Rille L3 (mm): 4Durchmesser des Anschlusses D1 (mm): 4Durchmesser des Bundes D2 (mm): 6.5Innendurchmesser des Drahtanschlusses D3 (mm): 2.5Feder vorhanden: JAHardware vorhanden: NEINGehäuse Hilfskontakt/Pilotkontakt vorhanden: JAReduzierbuchse vorhanden: NEINProduktmerkmale und Vorteile der Schaltbau-Batteriesteckers Erhöhte Stromtragfähigkeit nach DIN VDE 0623-589 Hochwertige und massive Leistungskontakte Geringe Kontakterwärmung und konstant niedriger Übergangswiderstand Geringer Verschleiß beim Stecken und Lösen der Steckverbindungen Geringe Anzahl von Komponenten durch modularen Aufbau Zusätzliche Schutzfunktion der Verriegelung gegen Schock und Vibration Übersteckbar mit allen gängigen Steckverbindungen anderer Hersteller nach EN 1175-1 und DIN VDE 0623-589Umfangreiches Zubehör vorhanden Neben zahlreichen Griff-Typen mit unterschiedlichen Formen und Befestigungssystemen, können die Steckverbindungen mit zusätzlichen Pilotkontakten ausgerüstet werden. Dies ermöglicht die Integration von zusätzlichen Steueraufgaben. Weiterhin besteht auch die Möglichkeit, die Steckverbindungen durch Luftführungen (Air-Adapter) mit einer Elektrolytumwälzung zu verbinden um schnelleres Laden der Blei-Säure-Batterie zu ermöglichen.Anwendungsbereiche: Flurförderfahrzeuge, Gabelstapler, Batterieladesysteme, Kehrmaschinen, Reinigungsmaschinen Kodierstifte Da verschiedene Batterie-Typen am Fahrzeugmarkt im Umlauf sind und diese Batterien nur von speziell, auf den Batterie-Typ eingestellte Ladegeräte mit Strom versorgt werden sollen, besteht die Möglichkeit, die Schaltbau-Batteriestecker mit auf das Ladegerät abgestimmten Kodierstiften zu markieren. Schaltbau hat hier ein Kodier-System entwickelt, dass auf farbige und beschriftete Kodierstifte setzt. Das Kodiersystem erfüllt alle Anforderungen der DIN VDE 0623-589. Das Produktsystem ist für alle DIN80, DIN160 und DIN320 Stecker verfügbar. Rot: Kodierstift für hochstromfähige Nassbatterieb Grau: Kodierstift für Nassbatterien Grün: Kodierstift für Trockenbatterien, Gelbatterien Gelb: Universal-Kodierstift für Nassbatterien, Trockenbatterien Blau: Kodierstift für Lithium-Ionen-Batterie Luftdurchführungen Durch die Luftdurchführungen wird der Batterie während des Ladevorgangs Luft zugeführt. Entwickelt wurde diese Technik im U-Boot-Bereich. Durch die Zuführung von Luft an den Bodenbereich der Batterie, sorgen der aufsteigende Luftstrom dafür, dass die Ladungsträger homogen vermischt werden und die Elektrolyte gekühlt werden. Dies bringt die folgenden Vorteile mit sich: Reduzierte Ladezeit Erhöhung der Batteriekapazität Längere Lebensdauer der Batterie Optionale Batterie-Griffe Um ein angenehmes koppeln der Batteriestecker zu ermöglichen, lassen sich, wenn nicht vorhanden optional Griffe an den Stecker montieren. Im Portfolio sind verschiedene Varianten, die entweder an den Batteriestecker gesteckt oder angeschraubt werde können. Hauptkontakte, Kontaktbuchsen und Stiftkontakte Bei den Hauptkontakten handelt es sich um Kontaktbuchsen und Kontaktstifte. Diese sind für jeden Stecker einzeln erhältlich und können bei verschleiß getauscht werden. Die Hauptkontakte bestehen aus versilbertem Kupfer und sind mit verschiedenen Kabelaufnahmen für unterschiedliche Kabelquerschnitte erhältlich. Pilotkontakt Hierbei handelt es sich um einen Adapter zur Aufnahme von zwei Pilotkontakten. Dadurch stehen zweie zusätzliche Kontakte für eine Ladezustandskontrolle oder andere Steueraufgaben zur Verfügung.Multifunktionaler AdapterUniversal-Adapter für eine automatisierte Wasserbefüllung oder Luftdurchführung für die Elektrolytumwälzung während des Ladevorgangs. Die jeweiligen Adapter verfügen über eine integrierte Durchfluss-Verriegelung. Über die Schalbau-Gruppe Die Schaltbau Holding AG agiert weltweit als erfolgreicher Hersteller von stationärer und mobiler Verkehrstechnik.Der Schwerpunkt liegt auf Produkten in den Bereichen Steckverbinder, Schnappschalter, Schütze, Bahnkomponenten und komplette Führerstandsausrüstung. Die qualitativ hochwertigen Produkte von Schaltbau sind international im Einsatz. In 15 Ländern betreibt die Schaltbau-Gruppe 30 Fertgiungs- und Vertriebsstandorte.

1 25,24 €*

SCHALTBAU CODIERSTIFT GELB GRÜN GRAU SK120785.2
Codierstift für den SCHALTBAU Batteriestecker und die Batteriesteckdose in den Farben gelb, grün und grau. Der Codierstift lässt sich durch einfaches einklicken in den jeweiligen Stecker einsetzen.Lieferumfang: 1 Stück Spezifikationen: Farbe: Gelb / grün / grauCodierstift für alle weiblichen oder männlichen Batteriestecker der Schaltbau-Produktreihe Der Codierstift lässt sich durch einfaches einklicken in den jeweiligen Stecker einsetzen Kodierstifte Da verschiedene Batterie-Typen am Fahrzeugmarkt im Umlauf sind und diese Batterien nur von speziell, auf den Batterie-Typ eingestellte Ladegeräte mit Strom versorgt werden sollen, besteht die Möglichkeit, die REMA-Batteriestecker mit auf das Ladegerät abgestimmten Kodierstiften zu markieren. REMA hat hier ein mustergeschütztes Kodier-System entwickelt, dass auf farbige und beschriftete Kodierstifte setzt. Das Kodiersystem erfüllt alle Anforderungen der DIN VDE 0623-589. Das Produktsystem ist für alle DIN160, DIN320 und DIN640 Stecker verfügbar. Rot: Kodierstift für hochstromfähige NassbatterienGrau: Kodierstift für Nassbatterien Grün: Kodierstift für Trockenbatterien, Gelbatterien Gelb: Universal-Kodierstift für Nassbatterien, Trockenbatterien (Steckerseite) Blau: Kodierstift für Lithium-Ionen-Batterie Umfangreiches Zubehör vorhanden Neben zahlreichen Griff-Typen mit unterschiedlichen Formen und Befestigungssystemen, können die Steckverbindungen mit zusätzlichen Pilotkontakten ausgerüstet werden. Dies ermöglicht die Integration von zusätzlichen Steueraufgaben. Weiterhin besteht auch die Möglichkeit, die Steckverbindungen durch Luftführungen (Air-Adapter) mit einer Elektrolytumwälzung zu verbinden um schnelleres Laden der Blei-Säure-Batterie zu ermöglichen. Produktmerkmale und Vorteile der Schaltbau-Batteriesteckers Erhöhte Stromtragfähigkeit nach DIN VDE 0623-589 Hochwertige und massive Leistungskontakte Geringe Kontakterwärmung und konstant niedriger Übergangswiderstand Geringer Verschleiß beim Stecken und Lösen der Steckverbindungen Geringe Anzahl von Komponenten durch modularen Aufbau Zusätzliche Schutzfunktion der Verriegelung gegen Schock und Vibration Übersteckbar mit allen gängigen Steckverbindungen anderer Hersteller nach EN 1175-1 und DIN VDE 0623-589 Über die Schalbau-GruppeDie Schaltbau Holding AG agiert weltweit als erfolgreicher Hersteller von stationärer und mobiler Verkehrstechnik. Der Schwerpunkt liegt auf Produkten in den Bereichen Steckverbinder, Schnappschalter, Schütze, Bahnkomponenten und komplette Führerstandsausrüstung. Die qualitativ hochwertigen Produkte von Schaltbau sind international im Einsatz. In 15 Ländern betreibt die Schaltbau-Gruppe 30 Fertigungs- und Vertriebsstandorte.

1 4,79 €*

SCHALTBAU Batteriegriff 80A 160A 320A rot schwarz SK121389.40
Um ein angenehmes koppeln der Batteriestecker zu ermöglichen, lassen sich, wenn nicht vorhanden optional Griffe an den Stecker montieren. Im Portfolio sind verschiedene Varianten, die entweder an den Batteriestecker gesteckt oder angeschraubt werde können. Lieferumfang: 1 Stück Gewicht (kg): 0,05 SpezifikationenFarbe: Schwarz Fixierung: Mit Schrauben und Kontermutter oder mit Senkschrauben Schaltbau-Batteriestecker garantieren eine absolut zuverlässige, hochwertige, belastbare und verlustarme Nutzung von elektronischer Energie. Die Steckmodule sind als DIN80 (80A), DIN160 (160A) und DIN320 (320A) erhältlich. Produktmerkmale und Vorteile der Schaltbau-Batteriesteckers Erhöhte Stromtragfähigkeit nach DIN VDE 0623-589 Hochwertige und massive Leistungskontakte Geringe Kontakterwärmung und konstant niedriger Übergangswiderstand Geringer Verschleiß beim Stecken und Lösen der Steckverbindungen Geringe Anzahl von Komponenten durch modularen Aufbau Zusätzliche Schutzfunktion der Verriegelung gegen Schock und Vibration Übersteckbar mit allen gängigen Steckverbindungen anderer Hersteller nach EN 1175-1 und DIN VDE 0623-589 Umfangreiches Zubehör vorhanden Neben zahlreichen Griff-Typen mit unterschiedlichen Formen und Befestigungssystemen, können die Steckverbindungen mit zusätzlichen Pilotkontakten ausgerüstet werden. Dies ermöglicht die Integration von zusätzlichen Steueraufgaben. Weiterhin besteht auch die Möglichkeit, die Steckverbindungen durch Luftführungen (Air-Adapter) mit einer Elektrolytumwälzung zu verbinden um schnelleres Laden der Blei-Säure-Batterie zu ermöglichen. Anwendungsbereiche: Flurförderfahrzeuge, Gabelstapler, Batterieladesysteme, Kehrmaschinen, Reinigungsmaschinen Kodierstifte Da verschiedene Batterie-Typen am Fahrzeugmarkt im Umlauf sind und diese Batterien nur von speziell, auf den Batterie-Typ eingestellte Ladegeräte mit Strom versorgt werden sollen, besteht die Möglichkeit, die Schaltbau-Batteriestecker mit auf das Ladegerät abgestimmten Kodierstiften zu markieren. Schaltbau hat hier ein Kodier-System entwickelt, dass auf farbige und beschriftete Kodierstifte setzt. Das Kodiersystem erfüllt alle Anforderungen der DIN VDE 0623-589. Das Produktsystem ist für alle DIN80, DIN160 und DIN320 Stecker verfügbar. Rot: Kodierstift für hochstromfähige Nassbatterieb Grau: Kodierstift für Nassbatterien Grün: Kodierstift für Trockenbatterien, Gelbatterien Gelb: Universal-Kodierstift für Nassbatterien, Trockenbatterien Blau: Kodierstift für Lithium-Ionen-Batterie Luftdurchführungen Durch die Luftdurchführungen wird der Batterie während des Ladevorgangs Luft zugeführt. Entwickelt wurde diese Technik im U-Boot-Bereich. Durch die Zuführung von Luft an den Bodenbereich der Batterie, sorgen der aufsteigende Luftstrom dafür, dass die Ladungsträger homogen vermischt werden und die Elektrolyte gekühlt werden. Dies bringt die folgenden Vorteile mit sich: Reduzierte Ladezeit Erhöhung der Batteriekapazität Längere Lebensdauer der Batterie Hauptkontakte, Kontaktbuchsen und Stiftkontakte Bei den Hauptkontakten handelt es sich um Kontaktbuchsen und Kontaktstifte. Diese sind für jeden Stecker einzeln erhältlich und können bei verschleiß getauscht werden. Die Hauptkontakte bestehen aus versilbertem Kupfer und sind mit verschiedenen Kabelaufnahmen für unterschiedliche Kabelquerschnitte erhältlich. Pilotkontakt Hierbei handelt es sich um einen Adapter zur Aufnahme von zwei Pilotkontakten. Dadurch stehen zweie zusätzliche Kontakte für eine Ladezustandskontrolle oder andere Steueraufgaben zur Verfügung. Multifunktionaler Adapter Universal-Adapter für eine automatisierte Wasserbefüllung oder Luftdurchführung für die Elektrolytumwälzung während des Ladevorgangs. Die jeweiligen Adapter verfügen über eine integrierte Durchfluss-Verriegelung. Über die Schalbau-Gruppe Die Schaltbau Holding AG agiert weltweit als erfolgreicher Hersteller von stationärer und mobiler Verkehrstechnik. Der Schwerpunkt liegt auf Produkten in den Bereichen Steckverbinder, Schnappschalter, Schütze, Bahnkomponenten und komplette Führerstandsausrüstung. Die qualitativ hochwertigen Produkte von Schaltbau sind international im Einsatz. In 15 Ländern betreibt die Schaltbau-Gruppe 30 Fertigungs- und Vertriebsstandorte.

1 10,79 €*

SCHALTBAU Batteriegriff 80A 160A 320A rot schwarz SK121389.6
Um ein angenehmes koppeln der Batteriestecker zu ermöglichen, lassen sich, wenn nicht vorhanden optional Griffe an den Stecker montieren. Im Portfolio sind verschiedene Varianten, die entweder an den Batteriestecker gesteckt oder angeschraubt werde können. Lieferumfang: 1 Stück Gewicht (kg): 0,05 SpezifikationenFarbe: Schwarz Fixierung: Mit Schrauben und Kontermutter oder mit Senkschrauben Schaltbau-Batteriestecker garantieren eine absolut zuverlässige, hochwertige, belastbare und verlustarme Nutzung von elektronischer Energie. Die Steckmodule sind als DIN80 (80A), DIN160 (160A) und DIN320 (320A) erhältlich. Produktmerkmale und Vorteile der Schaltbau-Batteriesteckers Erhöhte Stromtragfähigkeit nach DIN VDE 0623-589 Hochwertige und massive Leistungskontakte Geringe Kontakterwärmung und konstant niedriger Übergangswiderstand Geringer Verschleiß beim Stecken und Lösen der Steckverbindungen Geringe Anzahl von Komponenten durch modularen Aufbau Zusätzliche Schutzfunktion der Verriegelung gegen Schock und Vibration Übersteckbar mit allen gängigen Steckverbindungen anderer Hersteller nach EN 1175-1 und DIN VDE 0623-589 Umfangreiches Zubehör vorhanden Neben zahlreichen Griff-Typen mit unterschiedlichen Formen und Befestigungssystemen, können die Steckverbindungen mit zusätzlichen Pilotkontakten ausgerüstet werden. Dies ermöglicht die Integration von zusätzlichen Steueraufgaben. Weiterhin besteht auch die Möglichkeit, die Steckverbindungen durch Luftführungen (Air-Adapter) mit einer Elektrolytumwälzung zu verbinden um schnelleres Laden der Blei-Säure-Batterie zu ermöglichen. Anwendungsbereiche: Flurförderfahrzeuge, Gabelstapler, Batterieladesysteme, Kehrmaschinen, Reinigungsmaschinen Kodierstifte Da verschiedene Batterie-Typen am Fahrzeugmarkt im Umlauf sind und diese Batterien nur von speziell, auf den Batterie-Typ eingestellte Ladegeräte mit Strom versorgt werden sollen, besteht die Möglichkeit, die Schaltbau-Batteriestecker mit auf das Ladegerät abgestimmten Kodierstiften zu markieren. Schaltbau hat hier ein Kodier-System entwickelt, dass auf farbige und beschriftete Kodierstifte setzt. Das Kodiersystem erfüllt alle Anforderungen der DIN VDE 0623-589. Das Produktsystem ist für alle DIN80, DIN160 und DIN320 Stecker verfügbar. Rot: Kodierstift für hochstromfähige Nassbatterieb Grau: Kodierstift für Nassbatterien Grün: Kodierstift für Trockenbatterien, Gelbatterien Gelb: Universal-Kodierstift für Nassbatterien, Trockenbatterien Blau: Kodierstift für Lithium-Ionen-Batterie Luftdurchführungen Durch die Luftdurchführungen wird der Batterie während des Ladevorgangs Luft zugeführt. Entwickelt wurde diese Technik im U-Boot-Bereich. Durch die Zuführung von Luft an den Bodenbereich der Batterie, sorgen der aufsteigende Luftstrom dafür, dass die Ladungsträger homogen vermischt werden und die Elektrolyte gekühlt werden. Dies bringt die folgenden Vorteile mit sich: Reduzierte Ladezeit Erhöhung der Batteriekapazität Längere Lebensdauer der Batterie Hauptkontakte, Kontaktbuchsen und Stiftkontakte Bei den Hauptkontakten handelt es sich um Kontaktbuchsen und Kontaktstifte. Diese sind für jeden Stecker einzeln erhältlich und können bei verschleiß getauscht werden. Die Hauptkontakte bestehen aus versilbertem Kupfer und sind mit verschiedenen Kabelaufnahmen für unterschiedliche Kabelquerschnitte erhältlich. Pilotkontakt Hierbei handelt es sich um einen Adapter zur Aufnahme von zwei Pilotkontakten. Dadurch stehen zweie zusätzliche Kontakte für eine Ladezustandskontrolle oder andere Steueraufgaben zur Verfügung. Multifunktionaler Adapter Universal-Adapter für eine automatisierte Wasserbefüllung oder Luftdurchführung für die Elektrolytumwälzung während des Ladevorgangs. Die jeweiligen Adapter verfügen über eine integrierte Durchfluss-Verriegelung. Über die Schalbau-Gruppe Die Schaltbau Holding AG agiert weltweit als erfolgreicher Hersteller von stationärer und mobiler Verkehrstechnik. Der Schwerpunkt liegt auf Produkten in den Bereichen Steckverbinder, Schnappschalter, Schütze, Bahnkomponenten und komplette Führerstandsausrüstung. Die qualitativ hochwertigen Produkte von Schaltbau sind international im Einsatz. In 15 Ländern betreibt die Schaltbau-Gruppe 30 Fertigungs- und Vertriebsstandorte.

1 14,98 €*

SCHALTBAU Batteriegriff 80A 160A 320A rot schwarz SK121389.43
Um ein angenehmes koppeln der Batteriestecker zu ermöglichen, lassen sich, wenn nicht vorhanden optional Griffe an den Stecker montieren. Im Portfolio sind verschiedene Varianten, die entweder an den Batteriestecker gesteckt oder angeschraubt werde können. Lieferumfang: 1 Stück Gewicht (kg): 0,05 SpezifikationenFarbe: Schwarz Fixierung: Mit Schrauben und Kontermutter oder mit Senkschrauben Schaltbau-Batteriestecker garantieren eine absolut zuverlässige, hochwertige, belastbare und verlustarme Nutzung von elektronischer Energie. Die Steckmodule sind als DIN80 (80A), DIN160 (160A) und DIN320 (320A) erhältlich. Produktmerkmale und Vorteile der Schaltbau-Batteriesteckers Erhöhte Stromtragfähigkeit nach DIN VDE 0623-589 Hochwertige und massive Leistungskontakte Geringe Kontakterwärmung und konstant niedriger Übergangswiderstand Geringer Verschleiß beim Stecken und Lösen der Steckverbindungen Geringe Anzahl von Komponenten durch modularen Aufbau Zusätzliche Schutzfunktion der Verriegelung gegen Schock und Vibration Übersteckbar mit allen gängigen Steckverbindungen anderer Hersteller nach EN 1175-1 und DIN VDE 0623-589 Umfangreiches Zubehör vorhanden Neben zahlreichen Griff-Typen mit unterschiedlichen Formen und Befestigungssystemen, können die Steckverbindungen mit zusätzlichen Pilotkontakten ausgerüstet werden. Dies ermöglicht die Integration von zusätzlichen Steueraufgaben. Weiterhin besteht auch die Möglichkeit, die Steckverbindungen durch Luftführungen (Air-Adapter) mit einer Elektrolytumwälzung zu verbinden um schnelleres Laden der Blei-Säure-Batterie zu ermöglichen. Anwendungsbereiche: Flurförderfahrzeuge, Gabelstapler, Batterieladesysteme, Kehrmaschinen, Reinigungsmaschinen Kodierstifte Da verschiedene Batterie-Typen am Fahrzeugmarkt im Umlauf sind und diese Batterien nur von speziell, auf den Batterie-Typ eingestellte Ladegeräte mit Strom versorgt werden sollen, besteht die Möglichkeit, die Schaltbau-Batteriestecker mit auf das Ladegerät abgestimmten Kodierstiften zu markieren. Schaltbau hat hier ein Kodier-System entwickelt, dass auf farbige und beschriftete Kodierstifte setzt. Das Kodiersystem erfüllt alle Anforderungen der DIN VDE 0623-589. Das Produktsystem ist für alle DIN80, DIN160 und DIN320 Stecker verfügbar. Rot: Kodierstift für hochstromfähige Nassbatterieb Grau: Kodierstift für Nassbatterien Grün: Kodierstift für Trockenbatterien, Gelbatterien Gelb: Universal-Kodierstift für Nassbatterien, Trockenbatterien Blau: Kodierstift für Lithium-Ionen-Batterie Luftdurchführungen Durch die Luftdurchführungen wird der Batterie während des Ladevorgangs Luft zugeführt. Entwickelt wurde diese Technik im U-Boot-Bereich. Durch die Zuführung von Luft an den Bodenbereich der Batterie, sorgen der aufsteigende Luftstrom dafür, dass die Ladungsträger homogen vermischt werden und die Elektrolyte gekühlt werden. Dies bringt die folgenden Vorteile mit sich: Reduzierte Ladezeit Erhöhung der Batteriekapazität Längere Lebensdauer der Batterie Hauptkontakte, Kontaktbuchsen und Stiftkontakte Bei den Hauptkontakten handelt es sich um Kontaktbuchsen und Kontaktstifte. Diese sind für jeden Stecker einzeln erhältlich und können bei verschleiß getauscht werden. Die Hauptkontakte bestehen aus versilbertem Kupfer und sind mit verschiedenen Kabelaufnahmen für unterschiedliche Kabelquerschnitte erhältlich. Pilotkontakt Hierbei handelt es sich um einen Adapter zur Aufnahme von zwei Pilotkontakten. Dadurch stehen zweie zusätzliche Kontakte für eine Ladezustandskontrolle oder andere Steueraufgaben zur Verfügung. Multifunktionaler Adapter Universal-Adapter für eine automatisierte Wasserbefüllung oder Luftdurchführung für die Elektrolytumwälzung während des Ladevorgangs. Die jeweiligen Adapter verfügen über eine integrierte Durchfluss-Verriegelung. Über die Schalbau-Gruppe Die Schaltbau Holding AG agiert weltweit als erfolgreicher Hersteller von stationärer und mobiler Verkehrstechnik. Der Schwerpunkt liegt auf Produkten in den Bereichen Steckverbinder, Schnappschalter, Schütze, Bahnkomponenten und komplette Führerstandsausrüstung. Die qualitativ hochwertigen Produkte von Schaltbau sind international im Einsatz. In 15 Ländern betreibt die Schaltbau-Gruppe 30 Fertigungs- und Vertriebsstandorte.

1 10,23 €*