Willkommen bei Staplerkönig | Nur für Gewerbetreibende*
+49 821 | 89 99 07 - 0

Aktuelles & Wissenswertes

staplerkoenig_pressemittteilung


Kurz und bündig über die News zu STAPLERKÖNIG® informiert bleiben


Bleiben Sie ständig auf dem Laufenden über aktuelle und wissenswerte Neuigkeiten zu unserem Unternehmen und unserem Online-Shop. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, direkt an unserer ständigen Weiterentwicklungen von STAPLERKÖNIG® auf einfachem Weg Teil zu haben.


STAPLERKÖNIG eröffnet digitales Hub in Hof


Im Zuge der laufenden strukturellen Erweiterungen, welche durch das rasante Wachstum des eigenen One-Stop-Shops erforderlich werden, eröffnete die Staplerkönig GmbH in der Stadt Hof ein digitales Hub. Seit 1. März arbeitet das neue mehrköpfige Entwicklerteam im digitalen Zentrum der Stadt "Einstein1" in eigenen Räumlichkeiten am stetigen digitalen Ausbau der eigenen E-Commerce-Plattform.

Die beiden Geschäftsführer Markus Kempter und Michael Goldemann verfolgen damit das Ziel, mit innovativen und neuen Impulsen das Konzept des One-Stop-Shops nachhaltig weiterzuentwickeln. Dabei erarbeitet die neue digitale "Ideenschmiede" viele neue Ansätze, welche zukünftig ein einzigartiges Nutzererlebnis im Online-Handel von Ersatz- und Zubehörteilen für Gabelstapler, Hubwagen und für die Intralogistik ermöglichen.

Staplerkoenig.de ab sofort in neuem Design


Nach einem umfassenden Relaunch präsentiert sich unsere Online-Plattform in einem neuen, frischen Design. Dabei haben wir ein besonderes Augenmerk auf die Weiterentwicklung der Nutzerfreundlichkeit gelegt, indem wir nun ein mobilfähiges Webdesign umgesetzt haben.


Auch strukturell haben wir unseren Shop im Zuge des Relaunches weiter optimiert. Unser Produktsortiment findet sich jetzt in einer überarbeiteten Produktkategorie-Struktur wieder, welche die Suche nach bestimmten Produktlösungen noch intuitiver und einfacher macht. So finden Sie jetzt neben einer Vielzahl von Ersatzteilen ebenso ein umfassendes Zubehör-Sortiment in den Kategorien Staplerzubehör, Stapler-Anbauteile, Hubwagen & Zubehör, Sicherheit, Heben & Transportieren sowie Lager & Betrieb.


Mit unserer überarbeiteten Plattform bieten wir Ihnen ab sofort ein attraktives Shop-Erlebnis, welches mit der Ausweitung um weitere exklusive Online-Services zukünftig ein neues Niveau für Sie und für uns erreichen wird.


Entdecken Sie die neue Online-Plattform bei Ihrem Partner für Ersatzeile rund um Flurfördergeräte und Zubehör für die Intralogistik. Profitieren Sie bei staplerkoenig.de vom riesigen Sortiment und den zukünftigen Online-Services für ein einzigartiges Nutzererlebnis!


Neuer Firmensitz in Augsburg bezogen


Nachdem unser erfolgreiches Start-up-Unternehmen beständig wächst und nun durch die Finanzierung noch größer skaliert wird, war klar, dass wir auch bei Personal und Arbeitsplätzen langfristig mehr Platz einplanen müssen. Deshalb haben wir nach erfolgreicher Suche im Oktober 2020 unseren bisherigen Firmenstandort Wertingen verlassen. Inzwischen sind wir in das Forum H4 gezogen, welches am Umweltpark im Augsburger Stadtteil Lechhausen liegt und somit nun unser neuer Firmensitz ist. 



Strategische Partnerschaft mit Kramp


Nach der erfolgreichen Entwicklung zu einem schnell wachsenden E-Commerce-Startup sind wir jetzt einen weiteren bedeutenden Schritt gegangen, um den Expansionskurs zum führenden Onlinehändler für Gabelstapler-Ersatzteile und Logistikzubehör voranzutreiben. Durch das Investment der Kramp Groep B.V. aus den Niederlanden wurden nun die Weichen für die weitere nachhaltige und erfolgreiche Entwicklung unseres Geschäftsmodells gestellt. Kramp blickt auf eine fast 70-jährige Firmengeschichte als international agierender Großhändler für Ersatzteile in den Bereichen Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Hydraulik & Antriebstechnik zurück.


Beide Unternehmen profitieren gleichermaßen von der neuen Partnerschaft: Wir von staplerkoenig.de können uns auf die weitere Entwicklung hin zu einem One-Stop-Shop mit innovativen digitalen Services und einem umfassenden Ersatzteil- und Zubehörsortiment konzentrieren. Für Kramp bietet sich mit dem Investment eine attraktive Möglichkeit, die digitale Vorreiterrolle durch den Erfahrungsaustausch weiter für die Zukunft auszubauen.