Willkommen bei Staplerkönig | Nur für Gewerbetreibende*
» zur Ersatzteilnummern-Suche
+49 821 | 89 99 07 - 0

HSM Rückhaltesystem HRS-E-DUO II SK120574

length: 6162
Die überaus robusten und zuverlässigen Sauermann Gabelstapler Rückhaltesysteme passend für Ihren Still Gabelstapler bieten höchste Sicherheitsstandards bei gleichzeitige höherer Bewegungsfreiheit für Ihre Stapler Fahrer. Die patentierten HSM Sicherheitssysteme eigenen sich hervorragend als Rückhaltesystem, Fahrerrückhaltesystem, Staplerrückhaltesystem, Rückhaltebügel, Staplerrückhaltebügel, Gabelstaplerrückhaltesystem, Sturzsicherung, Sicherheitsrückhaltesystem, Gabelstaplersicherheitssystem, Sturzsicherung, Absicherung, Sicherheitsausrüstung und Sicherheitsbügel.

Rückhaltesysteme können Leben retten und schützen vor möglichen schweren Verletzungen! Sie schaffen Sicherheit für Ihre Fahrer und in Ihrem Unternehmen.


Lieferumfang: 1 Stück (2 teiliges System, linke und rechte Fahrzeughälfte)


Passend für folgende STILL Modelle:
  • RX20-15-20
  • RX20-15-20P
  • RX60-16-20

Beschreibung HRS-E-DUO II mit elektrischer Wegfahrsperre:
Dieses zweiteilige halbautomatische System ist für die linke und rechte Fahrzeugseite ausgelegt. Der Fahrer entriegelt manuell den Sicherheitsbügel auf der Staplerseite links mit einem leichten Druck nach innen. Der Bügel öffnet sich automatisch nach oben bleibt aber in der Kontur (Duo-Systeme), so dass auch bei engen Räumen der Fahrer das Fahrzeug problemlos verlassen kann. 

Elektrische Wegfahrsperre: Eine Fahrfreigabe ist nur bei geschlossenem Bügel möglich. Bei offenem Bügel wird hingegen der Fahrbetrieb elektrisch unterbrochen, da die Wegfahrsperre durch einen Magnetschalter aktiviert wurde. Nach Loslassen des Klappbügels schließt und verriegelt dieser automatisch. Somit ist sichergestellt, dass der Bügel im Fahrbetrieb stets geschlossen ist. 
Der Bügel auf der rechten Seite bleibt fixiert und wird nur zum Öffnen der Motorhaube gelöst.

Qualitätshersteller HSM:
  • Die HSM Rückhaltesysteme ergänzen perfekt auf sicherste Art und Weise den Beckengurt
  • Bieten im Gegensatz zum Beckengurt mehr Bewegungsfreiheit
  • Ein HSM Rückhaltesystem kann an jedem Staplermodell ganz einfach nachträglich angebracht werden und entspricht den Vorgaben der Richtlinien 89/655 EWG, 95/63 / EG und 2006/42 EG.
  • Aufgrund der innovativen, ergonomischen Bauweise der Rückhaltesysteme wird der Fahrer in der Bedienung des Gabelstaplers nicht eingeschränkt (oder beeinträchtigt)
  • Ein- und Aussteigen erfolgt problemlos
  • Alle HSM-Rückhaltesysteme werden während der Konstruktionsphase umfangreichen Belastungs- und Seitendrucktests unterzogen

Anwendung HRS-E-DUO II :
  • Die Sicherheitsbügel werden am Fahrerschutzrahmen befestigt
  • Liegen innerhalb der Staplerkontur
  • Können manuell durch den Fahrer nach oben geöffnet und nach unten geschlossen werden
  • Zweiteiliges System (linke und rechte Fahrzeugseite)
  • Anbau der Bügel am Fahrerschutzrahmen
  • Bügel öffnet sich innerhalb der Kontur (bei engen Räumen kann der Fahrer das Fahrzeug problemlos verlassen)
  • Fahrfreigabe nur bei geschlossenem Bügel möglich 
  • Spannungsunabhängig


Dringend beachten!
Folgende Geräte müssen laut der gesetzlichen Bestimmungen mit Rückhaltesystemen ausgerüstet werden:
  • Frontsitzgabelstapler bis 10 Tonnen Tragfähigkeit
  • Querstapler (Seitenstapler)

Normen und Vorschriften:
  • Arbeitsmittelbenutzungsrichtlinie 89/655/EWG
  • 2006/42 EG
  • Änderungsrichtlinie 95/63/EG
  • DIN EN 1726-1
  • DGUV Vorschrift 68

Vorteile Ihres HSM Rückhaltesystems:
  • Personenschutz - Unfälle durch kippende Stapler werden verhindert.
  • Komfort - bessere Belüftung im Vergleich zur geschlossenen Fahrerkabine.
  • Rechtssicherheit - Erfüllung der gesetzlichen Vorschriften & Unternehmerpflichten
  • TÜV geprüft
  • Zertifiziert
  • Patentierte Technologie– mit Gasfeder
  • Unkomplizierte Bedienung
  • Mit elektrischer Wegfahrsperre

Verwendung/Einsatzbereich:
  • Industrie
  • Lager
  • Bauwesen
  • Logistik
  • Landwirtschaft
  • Speditionen
  • Maschinen- und Anlagenbau

Mehr Produktinformationen

Staplerkönig Avatar

Brauchen Sie Hilfe?

Mo. bis Fr. von 8 - 17 Uhr:
+49 821 | 89 99 07 - 0

Inhalt: 1 Stück
100000
1

Versandkostenfrei

stock is available

Lieferzeit ca. 6-8 Wochen

  • Technischer Support:
    +49 821 | 89 99 07 - 0

  • Direktvertrieb

  • Schnelle Lieferung

  • Kauf auf Rechnung

  • Umfassendes Serviceangebot

Bei den aufgeführten Artikeln handelt es sich nicht um Original-Produkte. OEM-Nummern dienen ausschließlich zu Referenz- und Vergleichszwecken und sollen nicht den Schluss nahelegen oder darauf hinweisen, dass unsere Ersatzteile von Original gefertigt wurden. Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten. Warenabgabe nur solange Vorrat reicht. Abb. ähnlich.

Folgende Zahlungsarten sind genehmigt: Vorkasse, PayPal, Rechnung (sofort, ohne Abzug)

Lieferung innerhalb der EU mit DHL und innerhalb Deutschlands mit DHL und NOX (Nachtexpress)

 
Artikeldetails
Die überaus robusten und zuverlässigen Sauermann Gabelstapler Rückhaltesysteme passend für Ihren Still Gabelstapler bieten höchste Sicherheitsstandards bei gleichzeitige höherer Bewegungsfreiheit für Ihre Stapler Fahrer. Die patentierten HSM Sicherheitssysteme eigenen sich hervorragend als Rückhaltesystem, Fahrerrückhaltesystem, Staplerrückhaltesystem, Rückhaltebügel, Staplerrückhaltebügel, Gabelstaplerrückhaltesystem, Sturzsicherung, Sicherheitsrückhaltesystem, Gabelstaplersicherheitssystem, Sturzsicherung, Absicherung, Sicherheitsausrüstung und Sicherheitsbügel.

Rückhaltesysteme können Leben retten und schützen vor möglichen schweren Verletzungen! Sie schaffen Sicherheit für Ihre Fahrer und in Ihrem Unternehmen.


Lieferumfang: 1 Stück (2 teiliges System, linke und rechte Fahrzeughälfte)


Passend für folgende STILL Modelle:
  • RX20-15-20
  • RX20-15-20P
  • RX60-16-20

Beschreibung HRS-E-DUO II mit elektrischer Wegfahrsperre:
Dieses zweiteilige halbautomatische System ist für die linke und rechte Fahrzeugseite ausgelegt. Der Fahrer entriegelt manuell den Sicherheitsbügel auf der Staplerseite links mit einem leichten Druck nach innen. Der Bügel öffnet sich automatisch nach oben bleibt aber in der Kontur (Duo-Systeme), so dass auch bei engen Räumen der Fahrer das Fahrzeug problemlos verlassen kann. 

Elektrische Wegfahrsperre: Eine Fahrfreigabe ist nur bei geschlossenem Bügel möglich. Bei offenem Bügel wird hingegen der Fahrbetrieb elektrisch unterbrochen, da die Wegfahrsperre durch einen Magnetschalter aktiviert wurde. Nach Loslassen des Klappbügels schließt und verriegelt dieser automatisch. Somit ist sichergestellt, dass der Bügel im Fahrbetrieb stets geschlossen ist. 
Der Bügel auf der rechten Seite bleibt fixiert und wird nur zum Öffnen der Motorhaube gelöst.

Qualitätshersteller HSM:
  • Die HSM Rückhaltesysteme ergänzen perfekt auf sicherste Art und Weise den Beckengurt
  • Bieten im Gegensatz zum Beckengurt mehr Bewegungsfreiheit
  • Ein HSM Rückhaltesystem kann an jedem Staplermodell ganz einfach nachträglich angebracht werden und entspricht den Vorgaben der Richtlinien 89/655 EWG, 95/63 / EG und 2006/42 EG.
  • Aufgrund der innovativen, ergonomischen Bauweise der Rückhaltesysteme wird der Fahrer in der Bedienung des Gabelstaplers nicht eingeschränkt (oder beeinträchtigt)
  • Ein- und Aussteigen erfolgt problemlos
  • Alle HSM-Rückhaltesysteme werden während der Konstruktionsphase umfangreichen Belastungs- und Seitendrucktests unterzogen

Anwendung HRS-E-DUO II :
  • Die Sicherheitsbügel werden am Fahrerschutzrahmen befestigt
  • Liegen innerhalb der Staplerkontur
  • Können manuell durch den Fahrer nach oben geöffnet und nach unten geschlossen werden
  • Zweiteiliges System (linke und rechte Fahrzeugseite)
  • Anbau der Bügel am Fahrerschutzrahmen
  • Bügel öffnet sich innerhalb der Kontur (bei engen Räumen kann der Fahrer das Fahrzeug problemlos verlassen)
  • Fahrfreigabe nur bei geschlossenem Bügel möglich 
  • Spannungsunabhängig


Dringend beachten!
Folgende Geräte müssen laut der gesetzlichen Bestimmungen mit Rückhaltesystemen ausgerüstet werden:
  • Frontsitzgabelstapler bis 10 Tonnen Tragfähigkeit
  • Querstapler (Seitenstapler)

Normen und Vorschriften:
  • Arbeitsmittelbenutzungsrichtlinie 89/655/EWG
  • 2006/42 EG
  • Änderungsrichtlinie 95/63/EG
  • DIN EN 1726-1
  • DGUV Vorschrift 68

Vorteile Ihres HSM Rückhaltesystems:
  • Personenschutz - Unfälle durch kippende Stapler werden verhindert.
  • Komfort - bessere Belüftung im Vergleich zur geschlossenen Fahrerkabine.
  • Rechtssicherheit - Erfüllung der gesetzlichen Vorschriften & Unternehmerpflichten
  • TÜV geprüft
  • Zertifiziert
  • Patentierte Technologie– mit Gasfeder
  • Unkomplizierte Bedienung
  • Mit elektrischer Wegfahrsperre

Verwendung/Einsatzbereich:
  • Industrie
  • Lager
  • Bauwesen
  • Logistik
  • Landwirtschaft
  • Speditionen
  • Maschinen- und Anlagenbau
Gebrauchsanweisung herunterladen
Spezifikationen:
Eigengewicht: 25kg
Merkmal/Fahrfreigabe: mit elektrischer Wegfahrsperre
Modell/Ausführung: HRS-E-DUO II
Passend für Staplerhersteller: Still
Passend für Staplermodell: RX20-15-20 , RX20-15-20P , RX60-16-20
 

Ähnliche Artikel

Ähnliche Artikel

HSM Rückhaltesystem HRS-E-DUO II SK120578
Die überaus robusten und zuverlässigen Sauermann Gabelstapler Rückhaltesysteme passend für Ihren Jungheinrich Gabelstapler bieten höchste Sicherheitsstandards bei gleichzeitige höherer Bewegungsfreiheit für Ihre Stapler Fahrer. Die patentierten HSM Sicherheitssysteme eigenen sich hervorragend als Rückhaltesystem, Fahrerrückhaltesystem, Staplerrückhaltesystem, Rückhaltebügel, Staplerrückhaltebügel, Gabelstaplerrückhaltesystem, Sturzsicherung, Sicherheitsrückhaltesystem, Gabelstaplersicherheitssystem, Sturzsicherung, Absicherung, Sicherheitsausrüstung und Sicherheitsbügel.Rückhaltesysteme können Leben retten und schützen vor möglichen schweren Verletzungen! Sie schaffen Sicherheit für Ihre Fahrer und in Ihrem Unternehmen. Lieferumfang: 1 Stück (2 teiliges System, linke und rechte Fahrzeughälfte) Passend für folgende JUNGHEINRICH Modelle: Sirius 440/550/660AHFür Fahrzeugtypen ab 2008Jungheinrich Sirius Standardausführung EFG216Beschreibung HRS-E-DUO II mit elektrischer Wegfahrsperre: Dieses zweiteilige halbautomatische System ist für die linke und rechte Fahrzeugseite ausgelegt. Der Fahrer entriegelt manuell den Sicherheitsbügel auf der Staplerseite links mit einem leichten Druck nach innen. Der Bügel öffnet sich automatisch nach oben bleibt aber in der Kontur (Duo-Systeme), so dass auch bei engen Räumen der Fahrer das Fahrzeug problemlos verlassen kann. Elektrische Wegfahrsperre: Eine Fahrfreigabe ist nur bei geschlossenem Bügel möglich. Bei offenem Bügel wird hingegen der Fahrbetrieb elektrisch unterbrochen, da die Wegfahrsperre durch einen Magnetschalter aktiviert wurde. Nach Loslassen des Klappbügels schließt und verriegelt dieser automatisch. Somit ist sichergestellt, dass der Bügel im Fahrbetrieb stets geschlossen ist. Der Bügel auf der rechten Seite bleibt fixiert und wird nur zum Öffnen der Motorhaube gelöst. Qualitätshersteller HSM: Die HSM Rückhaltesysteme ergänzen perfekt auf sicherste Art und Weise den Beckengurt Bieten im Gegensatz zum Beckengurt mehr Bewegungsfreiheit Ein HSM Rückhaltesystem kann an jedem Staplermodell ganz einfach nachträglich angebracht werden und entspricht den Vorgaben der Richtlinien 89/655 EWG, 95/63 / EG und 2006/42 EG. Aufgrund der innovativen, ergonomischen Bauweise der Rückhaltesysteme wird der Fahrer in der Bedienung des Gabelstaplers nicht eingeschränkt (oder beeinträchtigt) Ein- und Aussteigen erfolgt problemlos Alle HSM-Rückhaltesysteme werden während der Konstruktionsphase umfangreichen Belastungs- und Seitendrucktests unterzogen Anwendung HRS-E-DUO II: Die Sicherheitsbügel werden am Fahrerschutzrahmen befestigt Liegen innerhalb der Staplerkontur Können manuell durch den Fahrer nach oben geöffnet und nach unten geschlossen werden Zweiteiliges System (linke und rechte Fahrzeugseite) Anbau der Bügel am Fahrerschutzrahmen Bügel öffnet sich innerhalb der Kontur (bei engen Räumen kann der Fahrer das Fahrzeug problemlos verlassen) Fahrfreigabe nur bei geschlossenem Bügel möglich Spannungsunabhängig Dringend beachten! Folgende Geräte müssen laut der gesetzlichen Bestimmungen mit Rückhaltesystemen ausgerüstet werden: Frontsitzgabelstapler bis 10 Tonnen Tragfähigkeit Querstapler (Seitenstapler) Normen und Vorschriften: Arbeitsmittelbenutzungsrichtlinie 89/655/EWG 2006/42 EG Änderungsrichtlinie 95/63/EG DIN EN 1726-1 DGUV Vorschrift 68 Vorteile Ihres HSM Rückhaltesystems: Personenschutz - Unfälle durch kippende Stapler werden verhindert. Komfort - bessere Belüftung im Vergleich zur geschlossenen Fahrerkabine. Rechtssicherheit - Erfüllung der gesetzlichen Vorschriften & Unternehmerpflichten TÜV geprüft Zertifiziert Patentierte Technologie– mit Gasfeder Unkomplizierte Bedienung Mit elektrischer Wegfahrsperre Verwendung/Einsatzbereich: Industrie Lager Bauwesen Logistik Landwirtschaft Speditionen Maschinen- und Anlagenbau

999,99 €*

HSM Rückhaltesystem HRS-E-DUO II - Schwenk 48 Volt SK120582
Die überaus robusten und zuverlässigen patentierten Sauermann Gabelstapler Rückhaltesysteme passend für Ihren Toyota Gabelstapler bieten höchste Sicherheitsstandards bei gleichzeitige höherer Bewegungsfreiheit für Ihre Stapler Fahrer. Rückhaltesysteme können Leben retten und schützen vor möglichen schweren Verletzungen! Sie schaffen Sicherheit für Ihre Fahrer und in Ihrem Unternehmen. Lieferumfang: 1 Stück (2 teiliges System, linke und rechte Fahrzeughälfte)Passend für folgende TOYOTA Modelle:8FBET158FBET168FBET188FBET20, 8FBMT158FBMT168FBMT188FBMT20, 8FBEKT168FBEKT18Beschreibung HRS-E-DUO II - Schwenk 48V mit elektrischer Wegfahrsperre:In der HRS-E Duo-II Schwenk Version kann der Bügel auch nach oben und außen weggeklappt werden. Dies bietet einen größeren Freiraum zum bequemen Ein- und Aussteigen sowie bei einigen Gabelstaplermodellen einen einfacheren Zugriff auf die Batterie. Beide HRS-E Duo II Versionen sind spannungsunabhängige Rückhaltesysteme. Elektrische Wegfahrsperre: Eine Fahrfreigabe ist nur bei geschlossenem Bügel möglich. Bei offenem Bügel wird hingegen der Fahrbetrieb elektrisch unterbrochen, da die Wegfahrsperre durch einen Magnetschalter aktiviert wurde. Nach Loslassen des Klappbügels schließt und verriegelt dieser automatisch. Somit ist sichergestellt, dass der Bügel im Fahrbetrieb stets geschlossen ist. Der Bügel auf der rechten Seite bleibt fixiert und wird nur zum Öffnen der Motorhaube gelöst.Qualitätshersteller HSM: Die HSM Rückhaltesysteme ergänzen perfekt auf sicherste Art und Weise den Beckengurt Bieten im Gegensatz zum Beckengurt mehr Bewegungsfreiheit Ein HSM Rückhaltesystem kann an jedem Staplermodell ganz einfach nachträglich angebracht werden und entspricht den Vorgaben der Richtlinien 89/655 EWG, 95/63 / EG und 2006/42 EG. Aufgrund der innovativen, ergonomischen Bauweise der Rückhaltesysteme wird der Fahrer in der Bedienung des Gabelstaplers nicht eingeschränkt (oder beeinträchtigt) Ein- und Aussteigen erfolgt problemlos Alle HSM-Rückhaltesysteme werden während der Konstruktionsphase umfangreichen Belastungs- und Seitendrucktests unterzogen Anwendung HRS-E-DUO II Schwenk: Manuelles Schließen des Bügels für die Fahrfreigabe Spannungsunabhängiges Rückhaltesystem Schwenkbar (180°) nach hinten – Erleichterung beim Batteriewechsel Einstiegserleichterung durch Wegklappen des BügelsZweiteiliges System (linke und rechte Fahrzeugseite)Anbau des Bügels am FahrerschutzrahmenIm laufenden Betrieb werden die Sicherheitsbügel, identisch zum HRS-E Duo Rückhaltesystem, innerhalb der Staplerkonturen manuell nach oben geöffnet und nach unten geschlossenDringend beachten! Folgende Geräte müssen laut der gesetzlichen Bestimmungen mit Rückhaltesystemen ausgerüstet werden: Frontsitzgabelstapler bis 10 Tonnen Tragfähigkeit Querstapler (Seitenstapler)Normen und Vorschriften: Arbeitsmittelbenutzungsrichtlinie 89/655/EWG 2006/42 EG Änderungsrichtlinie 95/63/EG DIN EN 1726-1 DGUV Vorschrift 68 Vorteile Ihres HSM Rückhaltesystems: Personenschutz - Unfälle durch kippende Stapler werden verhindert. Komfort - bessere Belüftung im Vergleich zur geschlossenen Fahrerkabine. Rechtssicherheit - Erfüllung der gesetzlichen Vorschriften & Unternehmerpflichten TÜV geprüft Zertifiziert Patentierte Technologie– mit Gasfeder Unkomplizierte Bedienung Mit elektrischer Wegfahrsperre Verwendung/Einsatzbereich: Industrie Lager Bauwesen Logistik Landwirtschaft Speditionen Maschinen- und Anlagenbau

1.249,99 €*

HSM Rückhaltesystem HRS-E-DUO II - 190 KAII SK120588
Die überaus robusten und zuverlässigen patentierten Sauermann Gabelstapler Rückhaltesysteme passend für Ihren Still Gabelstapler bieten höchste Sicherheitsstandards bei gleichzeitige höherer Bewegungsfreiheit für Ihre Stapler Fahrer. Rückhaltesysteme können Leben retten und schützen vor möglichen schweren Verletzungen! Sie schaffen Sicherheit für Ihre Fahrer und in Ihrem Unternehmen.Lieferumfang: 1 Stück (2 teiliges System, linke und rechte Fahrzeughälfte)Passend für folgende STILL Modelle:RX60-25RX60-25LRX60-30RX60-30LRX60-35RX60-40RX60-45RX 60-50 / 600Beschreibung HRS-E-DUO II mit elektrischer Wegfahrsperre: Dieses zweiteilige halbautomatische System ist für die linke und rechte Fahrzeugseite ausgelegt. Der Fahrer entriegelt manuell den Sicherheitsbügel auf der Staplerseite links mit einem leichten Druck nach innen. Der Bügel des Sicherheitssystems öffnet sich automatisch nach oben bleibt aber in der Kontur (Duo-Systeme), so dass auch bei engen Räumen der Fahrer das Fahrzeug problemlos verlassen kann. Elektrische Wegfahrsperre: Eine Fahrfreigabe ist nur bei geschlossenem Bügel möglich. Bei offenem Bügel wird hingegen der Fahrbetrieb elektrisch unterbrochen, da die Wegfahrsperre durch einen Magnetschalter aktiviert wurde. Nach Loslassen des Klappbügels schließt und verriegelt dieser automatisch. Somit ist sichergestellt, dass der Bügel im Fahrbetrieb stets geschlossen ist. Der Bügel auf der rechten Seite bleibt fixiert und wird nur zum Öffnen der Motorhaube gelöst. Qualitätshersteller HSM: Die HSM Rückhaltesysteme ergänzen perfekt auf sicherste Art und Weise den Beckengurt Bieten im Gegensatz zum Beckengurt mehr Bewegungsfreiheit Ein HSM Rückhaltesystem kann an jedem Staplermodell ganz einfach nachträglich angebracht werden und entspricht den Vorgaben der Richtlinien 89/655 EWG, 95/63 / EG und 2006/42 EG. Aufgrund der innovativen, ergonomischen Bauweise der Rückhaltesysteme wird der Fahrer in der Bedienung des Gabelstaplers nicht eingeschränkt (oder beeinträchtigt) Ein- und Aussteigen erfolgt problemlos Alle HSM-Rückhaltesysteme werden während der Konstruktionsphase umfangreichen Belastungs- und Seitendrucktests unterzogen Anwendung HRS-E-DUO II : Die Sicherheitsbügel werden am Fahrerschutzrahmen befestigt Liegen innerhalb der Staplerkontur Können manuell durch den Fahrer nach oben geöffnet und nach unten geschlossen werden Zweiteiliges System (linke und rechte Fahrzeugseite) Anbau der Bügel am Fahrerschutzrahmen Bügel öffnet sich innerhalb der Kontur (bei engen Räumen kann der Fahrer das Fahrzeug problemlos verlassen) Fahrfreigabe nur bei geschlossenem Bügel möglich SpannungsunabhängigDringend beachten! Folgende Geräte müssen laut der gesetzlichen Bestimmungen mit Rückhaltesystemen ausgerüstet werden: Frontsitzgabelstapler bis 10 Tonnen Tragfähigkeit Querstapler (Seitenstapler) Normen und Vorschriften: Arbeitsmittelbenutzungsrichtlinie 89/655/EWG 2006/42 EG Änderungsrichtlinie 95/63/EG DIN EN 1726-1 DGUV Vorschrift 68 Vorteile Ihres HSM Rückhaltesystems: Personenschutz - Unfälle durch kippende Stapler werden verhindert. Komfort - bessere Belüftung im Vergleich zur geschlossenen Fahrerkabine. Rechtssicherheit - Erfüllung der gesetzlichen Vorschriften & Unternehmerpflichten TÜV geprüft Zertifiziert Patentierte Technologie– mit Gasfeder Unkomplizierte Bedienung Mit elektrischer Wegfahrsperre Verwendung/Einsatzbereich: Industrie Lager Bauwesen Logistik Landwirtschaft Speditionen Maschinen- und Anlagenbau

1.019,99 €*

HSM Rückhaltesystem HRS-E-DUO II - Schwenk 12 Volt SK120590
Die überaus robusten und zuverlässigen patentierten Sauermann Gabelstapler Rückhaltesysteme passend für Ihren Still Gabelstapler bieten höchste Sicherheitsstandards bei gleichzeitige höherer Bewegungsfreiheit für Ihre Stapler Fahrer. Rückhaltesysteme können Leben retten und schützen vor möglichen schweren Verletzungen! Sie schaffen Sicherheit für Ihre Fahrer und in Ihrem Unternehmen.Lieferumfang: 1 Stück (2 teiliges System, linke und rechte Fahrzeughälfte) Passend für folgende STILL Modelle: RX70-20 / RX70-35Beschreibung HRS-E-DUO II - Schwenk 12 V mit elektrischer Wegfahrsperre: In der HRS-E Duo-II Schwenk Version kann der Bügel auch nach oben und außen weggeklappt werden. Dies bietet einen größeren Freiraum zum bequemen Ein- und Aussteigen sowie bei einigen Gabelstaplermodellen einen einfacheren Zugriff auf die Batterie. Beide HRS-E Duo II Versionen sind spannungsunabhängige Rückhaltesysteme. Elektrische Wegfahrsperre: Eine Fahrfreigabe ist nur bei geschlossenem Bügel möglich. Bei offenem Bügel wird hingegen der Fahrbetrieb elektrisch unterbrochen, da die Wegfahrsperre durch einen Magnetschalter aktiviert wurde. Nach Loslassen des Klappbügels schließt und verriegelt dieser automatisch. Somit ist sichergestellt, dass der Bügel im Fahrbetrieb stets geschlossen ist. Der Bügel auf der rechten Seite bleibt fixiert und wird nur zum Öffnen der Motorhaube gelöst. Qualitätshersteller HSM: Die HSM Rückhaltesysteme ergänzen perfekt auf sicherste Art und Weise den Beckengurt Bieten im Gegensatz zum Beckengurt mehr Bewegungsfreiheit Ein HSM Rückhaltesystem kann an jedem Staplermodell ganz einfach nachträglich angebracht werden und entspricht den Vorgaben der Richtlinien 89/655 EWG, 95/63 / EG und 2006/42 EG. Aufgrund der innovativen, ergonomischen Bauweise der Rückhaltesysteme wird der Fahrer in der Bedienung des Gabelstaplers nicht eingeschränkt (oder beeinträchtigt) Ein- und Aussteigen erfolgt problemlos Alle HSM-Rückhaltesysteme werden während der Konstruktionsphase umfangreichen Belastungs- und Seitendrucktests unterzogen Anwendung HRS-E-DUO II Schwenk: Manuelles Schließen des Bügels für die Fahrfreigabe Spannungsunabhängiges Rückhaltesystem Schwenkbar (180°) nach hinten – Erleichterung beim Batteriewechsel Einstiegserleichterung durch Wegklappen des Bügels Zweiteiliges System (linke und rechte Fahrzeugseite) Anbau des Bügels am Fahrerschutzrahmen Im laufenden Betrieb werden die Sicherheitsbügel, identisch zum HRS-E Duo Rückhaltesystem, innerhalb der Staplerkonturen manuell nach oben geöffnet und nach unten geschlossen Dringend beachten! Folgende Geräte müssen laut der gesetzlichen Bestimmungen mit Rückhaltesystemen ausgerüstet werden: Frontsitzgabelstapler bis 10 Tonnen Tragfähigkeit Querstapler (Seitenstapler) Normen und Vorschriften: Arbeitsmittelbenutzungsrichtlinie 89/655/EWG 2006/42 EG Änderungsrichtlinie 95/63/EG DIN EN 1726-1 DGUV Vorschrift 68 Vorteile Ihres HSM Rückhaltesystems: Personenschutz - Unfälle durch kippende Stapler werden verhindert. Komfort - bessere Belüftung im Vergleich zur geschlossenen Fahrerkabine. Rechtssicherheit - Erfüllung der gesetzlichen Vorschriften & Unternehmerpflichten TÜV geprüft Zertifiziert Patentierte Technologie– mit Gasfeder Unkomplizierte Bedienung Mit elektrischer Wegfahrsperre Verwendung/Einsatzbereich: Industrie Lager Bauwesen Logistik Landwirtschaft Speditionen Maschinen- und Anlagenbau

1.199,99 €*

HSM Rückhaltesystem HRS-E Mono mit Befestigungshalter SK120592
Die überaus robusten und zuverlässigen Sauermann Gabelstapler Rückhaltesysteme passend für Ihren Still Gabelstapler bieten höchste Sicherheitsstandards bei gleichzeitige höherer Bewegungsfreiheit für Ihre Stapler Fahrer. Rückhaltesysteme können Leben retten und schützen vor möglichen schweren Verletzungen! Sie schaffen Sicherheit für Ihre Fahrer und in Ihrem Unternehmen. Lieferumfang: 1 Stück (1 teiliges System, linke und rechte Fahrzeughälfte)Passend für folgende STILL Modelle:HSH-E-RXY/RX20/RX50/RX60Baureihe Compakt, Maxi, 10-16, 15-20, 16-20Kompatibel mit den Fahrersitzen:ISRI 2400MSG 65ISRI 6000Beschreibung HRS-E-MONO mit elektrischer Wegfahrsperre:Die halbautomatischen und automatischen Rückhaltesysteme gibt es als zweiteiliges System: Duosystem aber auch als Monosystem. Das normale einteilige Monosystem, das insbesondere für ältere Gabelstapler-Modelle verwendet wird, wird unter dem Sitz angebracht. Folglich hat HSM auch für ältere Modelle das passende System.Beim HRS-E Mono Rückhaltesystem sind die Sicherheitsbügel in den Konturen des Fahrzeugs angeordnet und unter dem Fahrersitz oder am Fahrzeug befestigt, was bedeutet, dass es keine Einschränkungen in seinen Einstellmöglichkeiten hat.Die Sicherheitsleiste kann manuell per Nutzer geöffnet und geschlossen werden. Eine eingebaute elektronische Entsperrung verhindert ungesichertes Losfahren bei geöffneter Sicherheitsleiste.Das Fahrzeug lässt sich erst nach manuellem Schließen des Sicherheitsbügels in Bewegung setzen.Elektrische Wegfahrsperre: Eine Fahrfreigabe ist nur bei geschlossenem Bügel möglich. Bei offenem Bügel wird hingegen der Fahrbetrieb elektrisch unterbrochen, da die Wegfahrsperre durch einen Magnetschalter aktiviert wurde. Nach Loslassen des Klappbügels schließt und verriegelt dieser automatisch. Somit ist sichergestellt, dass der Bügel im Fahrbetrieb stets geschlossen ist. Der Bügel auf der rechten Seite bleibt fixiert und wird nur zum Öffnen der Motorhaube gelöst. Qualitätshersteller HSM: Die HSM Rückhaltesysteme ergänzen perfekt auf sicherste Art und Weise den Beckengurt Bieten im Gegensatz zum Beckengurt mehr Bewegungsfreiheit Ein HSM Rückhaltesystem kann an jedem Staplermodell ganz einfach nachträglich angebracht werden und entspricht den Vorgaben der Richtlinien 89/655 EWG, 95/63 / EG und 2006/42 EG. Aufgrund der innovativen, ergonomischen Bauweise der Rückhaltesysteme wird der Fahrer in der Bedienung des Gabelstaplers nicht eingeschränkt (oder beeinträchtigt) Ein- und Aussteigen erfolgt problemlos Alle HSM-Rückhaltesysteme werden während der Konstruktionsphase umfangreichen Belastungs- und Seitendrucktests unterzogenAnwendung HRS-E Mono:Einteiliges SystemLinke und rechte Fahrzeugseite sind miteinander verbundenAnbau am Fahrersitz oder FahrzeugdachManuelles Schließen des BügelsSpannungsunabhängigDer Fahrbetrieb wird bei offenem Bügel elektrisch unterbrochenBügel liegen innerhalb der Kontur des StaplersEinfache Handhabung (Öffnung des Bügels durch heranziehen)Dringend beachten! Folgende Geräte müssen laut der gesetzlichen Bestimmungen mit Rückhaltesystemen ausgerüstet werden: Frontsitzgabelstapler bis 10 Tonnen Tragfähigkeit Querstapler (Seitenstapler)Normen und Vorschriften: Arbeitsmittelbenutzungsrichtlinie 89/655/EWG 2006/42 EG Änderungsrichtlinie 95/63/EG DIN EN 1726-1 DGUV Vorschrift 68 Vorteile Ihres HSM Rückhaltesystems: Personenschutz - Unfälle durch kippende Stapler werden verhindert. Komfort - bessere Belüftung im Vergleich zur geschlossenen Fahrerkabine. Rechtssicherheit - Erfüllung der gesetzlichen Vorschriften & Unternehmerpflichten TÜV geprüft Zertifiziert Patentierte Technologie– mit Gasfeder Unkomplizierte Bedienung Mit elektrischer Wegfahrsperre Verwendung/Einsatzbereich: Industrie Lager Bauwesen Logistik Landwirtschaft Speditionen Maschinen- und Anlagenbau

989,99 €*

HSM Rückhaltesystem HRS-E-DUO II - Schwenk SK120597
Die überaus robusten und zuverlässigen patentierten Sauermann Gabelstapler Rückhaltesysteme passend für Ihren Clark Gabelstapler bieten höchste Sicherheitsstandards bei gleichzeitige höherer Bewegungsfreiheit für Ihre Stapler Fahrer.Rückhaltesysteme können Leben retten und schützen vor möglichen schweren Verletzungen! Sie schaffen Sicherheit für Ihre Fahrer und in Ihrem Unternehmen.Lieferumfang: 1 Stück (2 teiliges System, linke und rechte Fahrzeughälfte)Passend für folgende CLARK Modelle:C30D CDP50H Beschreibung HRS-E-DUO II - Schenk mit elektrischer Wegfahrsperre:In der HRS-E Duo-II Schwenk Version kann der Bügel auch nach oben und außen weggeklappt werden. Dies bietet einen größeren Freiraum zum bequemen Ein- und Aussteigen sowie bei einigen Gabelstaplermodellen einen einfacheren Zugriff auf die Batterie. Beide HRS-E Duo II Versionen sind spannungsunabhängige Rückhaltesysteme. Elektrische Wegfahrsperre: Eine Fahrfreigabe ist nur bei geschlossenem Bügel möglich. Bei offenem Bügel wird hingegen der Fahrbetrieb elektrisch unterbrochen, da die Wegfahrsperre durch einen Magnetschalter aktiviert wurde. Nach Loslassen des Klappbügels schließt und verriegelt dieser automatisch. Somit ist sichergestellt, dass der Bügel im Fahrbetrieb stets geschlossen ist. Der Bügel auf der rechten Seite bleibt fixiert und wird nur zum Öffnen der Motorhaube gelöst. Qualitätshersteller HSM: Die HSM Rückhaltesysteme ergänzen perfekt auf sicherste Art und Weise den Beckengurt Bieten im Gegensatz zum Beckengurt mehr Bewegungsfreiheit Ein HSM Rückhaltesystem kann an jedem Staplermodell ganz einfach nachträglich angebracht werden und entspricht den Vorgaben der Richtlinien 89/655 EWG, 95/63 / EG und 2006/42 EG. Aufgrund der innovativen, ergonomischen Bauweise der Rückhaltesysteme wird der Fahrer in der Bedienung des Gabelstaplers nicht eingeschränkt (oder beeinträchtigt) Ein- und Aussteigen erfolgt problemlos Alle HSM-Rückhaltesysteme werden während der Konstruktionsphase umfangreichen Belastungs- und Seitendrucktests unterzogen Anwendung HRS-E-DUO II Schwenk: Manuelles Schließen des Bügels für die Fahrfreigabe Spannungsunabhängiges Rückhaltesystem Schwenkbar (180°) nach hinten – Erleichterung beim Batteriewechsel Einstiegserleichterung durch Wegklappen des Bügels Zweiteiliges System (linke und rechte Fahrzeugseite) Anbau des Bügels am Fahrerschutzrahmen Im laufenden Betrieb werden die Sicherheitsbügel, identisch zum HRS-E Duo Rückhaltesystem, innerhalb der Staplerkonturen manuell nach oben geöffnet und nach unten geschlossen Dringend beachten! Folgende Geräte müssen laut der gesetzlichen Bestimmungen mit Rückhaltesystemen ausgerüstet werden: Frontsitzgabelstapler bis 10 Tonnen Tragfähigkeit Querstapler (Seitenstapler) Normen und Vorschriften: Arbeitsmittelbenutzungsrichtlinie 89/655/EWG 2006/42 EG Änderungsrichtlinie 95/63/EG DIN EN 1726-1 DGUV Vorschrift 68 Vorteile Ihres HSM Rückhaltesystems: Personenschutz - Unfälle durch kippende Stapler werden verhindert. Komfort - bessere Belüftung im Vergleich zur geschlossenen Fahrerkabine. Rechtssicherheit - Erfüllung der gesetzlichen Vorschriften & Unternehmerpflichten TÜV geprüft Zertifiziert Patentierte Technologie– mit Gasfeder Unkomplizierte Bedienung Mit elektrischer Wegfahrsperre Verwendung/Einsatzbereich: Industrie Lager Bauwesen Logistik Landwirtschaft Speditionen Maschinen- und Anlagenbau

1.229,99 €*