Technischer Support

HOTLINE

+49 821 - 89 99 07 - 78

Mo. - Fr. von 8 bis 17 Uhr

 

Willkommen bei Staplerkönig | Nur für Gewerbetreibende*
Aufgrund von technischen Problemen kann es derzeit zu verlängerten Lieferzeiten von ungefähr 1 bis 3 Tagen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
» zur Ersatzteilnummern-Suche
+49 821 | 89 99 07 - 0

Heben & Transportieren

Unsere Sortiment rund um Lager & Betrieb im Überblick

Topseller Heben & Transportieren

KRAMP Spanngurt 50E 50mm, 5.000 daN, 2-Teilig mit Spitzhaken SK120906
Zurrgurte werden gemäß der europäischen Norm EN 12195-2 hergestellt. Diese Norm gibt die Zurrkraft LC (Lashing Capacity) in daN an. Ein Dekanewton (daN) enspricht etwa einem Kilogramm. Lieferumfang: 1 Ergo-Ratsche, 1 Spanngurt Zweiteilige Zurrgurte: Das zweiteilige System wird hauptsächlich zur Anwendung von Ladungssicherungen verwendet. Das System besteht aus einem langen Gurtband mit Haken und einem kürzeren Gurtband an welchem die Ratsche und ein Haken befestigt sind. Das zweiteilige System wird hauptsächlich beim Niederzurren in der Überspannung eingesetzt. Mit dem passenden Zubehör für Ihre Zurrgurte schützen Sie die transportierte Wahre vor möglichen Beschädigungen. Mit dem Kantenschutz, Antirutschmatten und Spanngurt Aufroller erhalten Sie ein komplettes Ladungssicherung Set.Vorteile Ihres Spanngurtes: Lange Lebensdauer Weniger Kraftaufwand beim AnzurrenUmgeschlagen Kunststoffhandgriff Geringe Dehnbarkeit des Gurtes verhindert Nachspannen Temperaturbereich: -40° C bis +100° CMit Spitzhaken bestückt Hohe Reißfestigkeit Güter und Waren werden beim Transport besser vor dem Verrutschen geschützt Relativ schnell und einfach anzuwenden Hohe Flexibilität Leicht und handlich Enorme Belastbarkeit Normen und Vorschriften von Spanngurten: Euronorm: DIN EN 12195 – 2 Zurrgurte müssen mit einem rechteckigen Etikett versehen sein Bei zwei- oder mehrteiligen Zurrgurten müssen sowohl das Festende als auch das Losende gekennzeichnet werden Die Etiketten müssen lauf DIN EN12195-2 folgende Angaben enthalten: Zurrkraft LC ➜ (LC = Lashing Capacity) ➜ Kraft des Zurrmittels Normale Handkraft SHF ➜ (SHF = Standard Hand Force) ➜ Kraft des Anwenders Normale Spannkraft STF ➜ (STF = Standard Tension Force) ➜ Kraft der Ratsche Einsatzbereich Spanngurte: Möbeltransport/Umzug Transportvorhaben jeglicher Art Landwirtschaft Private und gewerbliche Transporte

1 21,99 €*

Neu
REMA Anschlagkette 1-zügig 2m Länge, mit Lasthaken, Verkürzungsgreifhaken und Clip-Sicherung SK120526
REMA Anschlagkette 1-zügig 2m Länge, mit Lasthaken, Verkürzungsgreifhaken und Clip-SicherungDie 1-strängige Anschlagkette mit Kupplungshaken ist komplett in Güteklasse 10 gefertigt und biete je nach Durchmesser eine Tragfähigkeit bis zu 10 Tonnen. Das 1 Strang Gehänge ist bestens geeignet für Rundschlingen, Hebeschlingen, Hubschlaufen, Hebebänder etc.Lieferumfang: 1 StückEinsatzbedingungen: Diese Lastaufnahmeeinrichtungen dient zum Heben von lasten gemäß den einschlägigen europäischen und nationalen Normen mit Aufnahme der unten Einsatzbeschränkungen.Durch die Verkürzungshaken lässt sich die Nutzlänge einfach und flexibel verkürzen.Kennzeichnung: nach Norm CE-Kennzeichnung Güteklasse: 10 Sicherheitsbeiwert: 4Standard: DIN 17115 DIN 5692 EN 1677-1 EN 818-7Technische Daten:1-Strang Aufhängeglied RML Verkürzungshaken RDG mit KupplungsanschlussKupplungshaken RCH mit SicherheitsfalleREMA-10 HubketteLasthaken mit Clip-SicherungLänge: 2000 mmBereich sichere Arbeitslast: 0-25 kN

1 21,99 €*

Bauer Südlohn® Traverse f. Stapelkipper, BST 4421-03-0000-2
Farbe: feuerrot (RAL 3000) | Kapazität Kippbehälter [m³]: 0,90
Mit der Staplertraverse für Kippbehälter heben Sie einen Container rutsch- und fallsicher an. Dank seitlicher Rundhaken lässt sich der Behälter leicht in den praktischen Stahlträger einhängen. Lackierte Staplertraverse für Kippbehälter zum Entleeren per Traverse, aus Stahl. Zur Aufnahme von stapelbaren Kippbehältern. Inklusive Einfahrtaschen für GabelstaplerLieferumfang: 1 StückDie Traverse ist  in 5 unterschiedlichen Lackierungen (RAL2000, RAL3000, RAL5012, RAL6011, RAL7005) erhältlich.Technische Daten:Traverse zum Auskippen der Stapelkipper Kippen in jeder Höhe per Seilzug vom Staplersitz (mechanish)Sicherung gegen unbeabsichtigtes Abrutschen und AbkippenAufnahme des Stapelkippers an den AufnahmezapfenEinfahrbügel für GabelstaplerAufnahme-Innenabstand: 110mmAufnahme-Innenbreite: 200mmAufnahme-Innenhöhe: 80mmAufnahme-Position: ObenAufnahme-Seite: LängsStapelbar: NeinAbmessungen:Für Stapelipper Inhalt (m³)Maße (LxBxH) (mm)Tragfähigkeit (kg) BST 30   0,30  945 x 730 x 845 500  BST 55 0,55 945 x 930 x 9801.000  BST 70 0,70945 x 930 x 980 1.500BST 90 0,90 945 x 1.130 x 980  2.000  BST 150  1,50940 x 1.630 x 1.085  2.000 BST 200 2,00  940 x 2.130 x 1.085 2.000  

1 509,80 €*

Neu
REMA Rundschlinge S5, 2t Tragfähigkeit, aus Polyester SK120494
Die professionellen REMA Rundschlingen eignen sich bestens für das sichere Heben und Transportieren von Waren, die entweder keinen Anschlagpunkt besitzen oder nur eine kleine oder auch keine Auflagefläche besitzen.Lieferumfang Bandschlinge: 1 Stück (mit Bedienungsanleitung) Beschreibung Rundschlinge 2t: Alle REMA Rundschlingen besitzen einen Farbcode zur schnellen Identifizierung im Lager. Die Hebeschlinge besteht aus 100% Polyester und ist vor Schnitten, Abrieb und UV-Strahlung geschützt. Außerdem verfügt jede Rundschlinge über ein fest vernähtes Label mit allen technischen Angaben für zusätzliche Sicherheit und einfachen Identifizierung. Bei der Wahl der passenden Rundschlinge sollten immer die entsprechenden Rahmen- und Einsatzbedingungen betrachtet werden. Temperatur oder Kontakt mit (chemischen) Substanzen können die Lebensdauer und Haltbarkeit teilweise erheblich reduzieren. Dies ist vor allem für Bandschlingen für Feuerwehreinsätze zu beachten.Dringend Beachten: Hebebänder und Rundschlingen dürfen niemals über ihre Tragfähigkeit hinaus belastet werden! Unbedingt Neigungswinkel ß beachten: Je größer der Neigungswinkel, desto geringer ist die Tragfähigkeit. Neigungswinkel über 60 ° sind nicht zulässig! Normen und Vorschriften von Bandschlingen: Gemäß Maschinenrichtlinien 89/392/EG Farbcodierung gemäß EN 1492-2 Mit CE/GS-Zeichen Mit Sleeve Protected LabelVorteile Ihrer REMA Rundschlinge:Flexibles Handling, da Form an Last und jeweilige Einsatzerfordernisse angepasst werden kann Schonung des Ladegutes Auf kleinstem Raum verstaubar Keine Stromleitfähigkeit Hohe Tragfähigkeit bei geringerem Eigengewicht Gute Anpassung an die Last Keine Verletzungsgefahr für den Anschläger Tragfähigkeit auf einen Blick: durch Farbcodierung Lange Haltbarkeit Hohe Abriebfestigkeit Verschleißfest UV-Beständig Verwendung Schlupf: Meistgebräuchlich in fast allen Industriezweigen Bandschlingen für FeuerwehrBandschlingen für KlettersteigFür Gabelstaplereinsatz und Kranbetrieb Sport und Freizeitbereich (Slackline) Abschleppdienste Lagerbetrieb Highlights Ihrer Rundschlinge: Durchgehend aufgedruckte Tragfähigkeit Tonnagestreifen, jeder Streifen bezeichnet 1 Tonne (bis 10 Tonnen) Mit Schussfäden in der Umhüllung Zur intensiven industriellen Nutzung Extra verschleißfest durch Einlagegarne im Schutzmantel Hoher Widerstand gegen Zerstörung durch hohe Temperaturen Hohe Zugkraft im Verhältnis zum spezifischen Gewicht Geringere Dehnung bei sicherer Nutzlast Kein Kraftverlust in nassem Zustand Beständig gegen die meisten Säuren

1 21,99 €*

Zum Heben und Transportieren die richtigen Hebezeuge und Anschlagmittel

Hebezeuge unterscheiden sich darin, ob es sich um autonome Vorrichtungen bzw. Maschinen handelt oder um solche, die als Anbauteil an einem Gabelstapler angebracht werden. Darüber hinaus lassen sich Hebezeuge durch Anschlagmittel ergänzen, was die Lastenaufnahme deutlich vereinfacht und die Möglichkeiten zum Transport der Lasten erweitert. Außerdem sind Anschlagmittel wichtig, um Lasten sicher zu transportieren.

Mit Anschlagmitteln flexibel heben und transportieren

Anschlagmittel dienen der Verbindung von Hebezeugen und Lasten. Meist handelt es sich um Seile oder Ketten, Hebebänder und Rundschlingen. Um die Sicherheit beim Transport zu gewährleisten, müssen Anschlagmittel hohen Ansprüchen genügen, was die Sicherheit betrifft. So ist auf dem Anschlagmittel selbst immer das jeweils zulässige Gewicht bzw. die maximale Tragfähigkeit auszuweisen. Dies versetzt Sie in die Lage, das richtige Anschlagmittel für Ihren Bedarf zu nutzen.

In unserem Anschlagmittel-Shop-Bereich finden Sie vor allem robuste Rundschlingen und hochwertige Hebebänder. Beide Anschlagmittel werden aus sogenannten Multifilamentgarnen gefertigt. Durch Imprägnierung sind diese gegen äußere Einwirkungen geschützt. Zum Transport von Schwerlasten kommen stahlverstärkte Rundschlingen mit sogenanntem Steelflex zum Einsatz.

Hebebänder sind sehr flexibel und lassen sich gut an die Form von Lasten anpassen. Während Anschlagketten zu transportierende Objekte beschädigen können, sind breite Hebebänder schonend zum Material. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass Hebebänder und Rundschlingen keinen Strom leiten, was die Gefahr für Mitarbeiter deutlich reduziert.

Vorschriften und Richtlinien für Anschlagmittel zum Heben und Transportieren

Für den Einsatz von Hebebändern und Rundschlingen gelten einige Vorschriften. Dazu zählen auf europäischer Ebene:

  • Maschinenrichtlinie 2006/42/EG
  • EN 1492-1
  • EN 1492-2
  • GS-Zeichen
  • CE-Zeichen

In Deutschland kommen dazu:

  • Die Betriebssicherheitsverordnung
  • BGR 500, Kap. 2.8
  • ZH 1/324
  • ortsspezifische Werksnormen

Bei der Maschinenrichtlinie handelt es sich um eine europäische Richtlinie, die vor allem auf die Themenbereiche Unfallvermeidung und Arbeitssicherheit sowie Mitarbeitergesundheit zielt. Sicherheit spielt beim Heben und Transportieren insgesamt eine große Rolle. In den Europäischen Normen (EN) ist der Umgang mit Anschlagmitteln ganz allgemein geregelt.

Als Qualitätsprodukte lassen auch das GS-Zeichen und das CE-Zeichen Anschlagmittel erkennen. Das CE-Zeichen signalisiert, dass der Hersteller sich an hohe europäische Anforderungen hält. Das GS-Zeichen resultiert aus einer freiwilligen Prüfung durch eine staatlich anerkannte Prüfstelle. Im Übrigen schlagen sich auf Bundesebene die europäischen Verordnungen nieder.

Die Betriebssicherheitsverordnung regelt Umgang und Sicherheit mit den vom Arbeitgeber erhaltenen Arbeitsmitteln. Die BGR 500 resultiert aus dem Einfluss der Berufsgenossenschaften, was durch die ZH 1/324 Ergänzung findet. Darüber hinaus gelten in vielen Betrieben werkseigene Normen zum Umgang mit Arbeitsmitteln und zur Unfallverhütung.

Im Übrigen ist bei sämtlichen Anschlagmitteln erkennbar auszuweisen, wie hoch die Tragfähigkeit jeweils liegt. Dies wird den Arbeitern per Farbcode signalisiert. Rosa weist beispielsweise eine Tragfähigkeit von 500 kg aus, während Orange auf eine Tragfähigkeit von mehr als 10.000 kg schließen lässt. Neben der Tragfähigkeit muss sich durch Aufdruck bzw. Etikett die Länge, das Herstellungsdatum, die Herstellernummer sowie die Anschrift des Herstellers auf dem Produkt ablesen lassen. Zuletzt müssen auch das GS-Zeichen sowie das CE-Zeichen sichtbar sein.

Heben und Transportieren erleichtern durch Geräte

Der Transport einiger Lasten gestaltet sich als besonders kompliziert. Große und/oder schwere Scheiben oder Platten sind schwer zu fassen und gegebenenfalls sehr empfindlich. Allgemein sind Lasten aus Eisen meist sehr schwer. Mit Saughebern und Lasthebemagneten lassen sich diese Lasten deutlich einfacher heben und transportieren.

Saugheber erzeugen an einer ebenen Oberfläche einen Unterdruck und lassen sich auf diese Weise an Scheiben und Platten befestigen. So lässt sich die Last an den Tragegriffen des Saughebers führen. Für gewöhnlich lassen sich mit Industriesaughebern auf diese Weise Lasten zwischen 30 kg und 120 kg transportieren. Mit einigen Modellen ist mehr möglich. Ein gutes Beispiel für den Nutzen von Saughebern ist der Einbau einer Autoscheibe.

Lasthebemagnete sind bei schweren und großen Lasten eine hervorragende Alternative zu Hebebändern. Müssen diese dort erst mühsam an der Last in Position gebracht werden, muss beim Lasthebemagneten einfach nur ein Schalter umgelegt werden, um die magnetische Kraft zu aktivieren. Lasthebemagnete sind auch weniger von Verschleiß betroffen als andere Anschlagmittel. Allerdings funktionieren Lasthebemagnete ausschließlich an ferromagnetischen Lasten.

Effektive Ladungssicherung beim Transportieren

Ebenso wichtig wie passende Hebegeräte mit der entsprechenden Tragkraft ist die Art der Ladungssicherung. Wird hier nicht vorschriftsmäßig vorgegangen, kann dies für Mitarbeiter gefährlich sein und auch transportierte Waren gefährden. Ein ideales Mittel zur Ladungssicherung sind Spanngurte. Mit einem einteiligen Spanngurt können Sie Lasten aneinanderbinden. Zweiteilige Spanngurte erlauben die Sicherung an dafür vorgesehenen Stellen. Dies lässt sich beispielsweise in Transportfahrzeugen oder auch auf Luftfrachtpaletten realisieren.

Heben und Transportieren durch Seilzug und Kettenzüge

Dort, wo weder Kran noch Gabelstapler sinnvoll eingesetzt werden können, können Sie einen Seilzug anbringen. Seilzüge sind kompakt und orientieren sich an der Mechanik von Flaschenzügen, wie sie bereits seit der Antike bekannt ist.

Ähnlich wie Seilzüge funktionieren Kettenzüge. Auch diese können komfortabel und sicher an tragfähigen Stellen montiert werden, um Transport zu ermöglichen. Kettenzüge sind meist preiswerter als Seilzüge. Allerdings sind auch ihre Tragfähigkeit und ihre Hubgeschwindigkeit geringer. Beide Hebezeuge lassen sich mit Anschlagmitteln ausstatten, um Lasten besser zu transportieren. Dazu zählen textile Anschlagmittel ebenso wie Anschlagketten. Textile Anschlagmittel sind beispielsweise Rundschlingen oder Hebebänder.

Heben und Transportieren mit der passenden Ausrüstung aus dem Online-Shop von STAPLERKÖNIG®

Der Transport von Lastgut erfordert gute Planung und die richtige Ausrüstung. Grundsätzlich eignen sich viele Produkte zu diesem Zweck. Haben Sie schwere Lasten zu heben, muss dies so sicher wie möglich geschehen. Die entsprechenden Hebezeuge müssen zu ausreichendem Hub in der Lage sein. Dabei kann es sich um Kran-Anbauteile wie eine Laufkatze handeln, um Anschlagmittel wie eine Kette zum Heben oder um einen Lastenhaken, wobei diese Komponenten auch kombinierbar sind, um Transportgut zu heben und zu transportieren. Bei ständigem Umgang mit Objekten von großem Gewicht sollten Sie in jedem Fall auf Qualität schauen. Andernfalls riskieren Sie Unfälle und Schäden.

In unserem One-Stop-Online-Shop finden Sie die passenden Produkte und das richtige Zubehör und können diese direkt online bestellen. Wir bieten Ihnen zu jedem Produkt die relevanten Informationen, beraten unsere Kunden gern, wenn es noch Fragen gibt, und sorgen dafür, dass die bestellte Ware schnell ankommt.